Zu den Hotelinformationen

Fantastisch 8,2
basierend auf 3828 Bewertungen

Neueste Bewertungen

Art von Reisenden auswählen
Fantastisch



aus 3828 Kritiken
  • Hotel Zustand/Sauberkeit 8,4
  • Einrichtungen 7,6
  • Lage 8,9
  • Zimmerkomfort 8,4
  • Mitarbeiter 8,0
  • Preis-Leistung 8,4
  • Verpflegung 6,9
Sortieren nach

Roland H. aus Luxemburg
Geschäftsreisender
Buchte Mai 2016 3 Übernachtungen
Gegenüber liegendes Hotel ( QUEST) ist wesentlich besser
- Keine Handtücher auf dem Zimmer bei der Ankunft um 15.00 . die wurden erst nach 2x Reklamieren um 20.00 angeliefert . -Frühstück mit schmalem Angebot und eher für Asiaten gedacht . - Keine Hotelbar um abends was zu trinken - Extrem langsames teils nicht funktionierendes Wifi
Bewertet am 23 Mai 2016

Ursula N. aus Schweiz
Paar
Buchte April 2016 5 Übernachtungen
Sauberes Hotel mit gutem Preis-Leistungsverhältnis und super Frühstücksbuffet
Wir waren für 5 Tage im Mandarin Plaza. Das Check-in-Prozedere dauerte etwas lange. Man musste pro Zimmer ein Depot leisten und kleine Vouchers fürs Frühstück, obwohl wir Frühstück mitgebucht hatten, wurden erst bei Ankunft von Hand ausgefüllt, was enorm zeitaufwändig war. Das Hotel ist sehr gut gelegen, nur wenige Schritte zum Ayala Center, wo es nebst unzähligen Geschäften auch ganz viele verschiedene Restaurants gibt, welche Küche einem auch immer zusagt. Das Frühstücksbuffet war Spitze mit Gerichten für Asiaten, aber auch einem reichlichem Angebot für uns Europäer. Der Outdoor-Pool ist nicht sehr gross und im dritten Stock oberhalb der Strasse gelegen etwas laut.
Bewertet am 07 Mai 2016

Martin S. aus Deutschland
Paar
Buchte eine Übernachtung im April 2016
Erholsamer Aufenthalt mitten in der City
Das Mandarin Plaza liegt supergünstig gelegen am Ayala Einkaufskomplex. Die zimmer sind ruhig, geräumig, sauber und schön. Das Frühstücksbuffet ist vielfältig und gut.
Bewertet am 28 April 2016

Veit M. aus Deutschland
Paar
Buchte eine Übernachtung im Februar 2016
stressiges Umfeld
nichts Besonderes
Es ist kein Hotel zum verweilen. Ankommen, am Pool kurz entspannen, Übernachtung, Frühstück und wieder weiterreisen. Das Frühstück war relativ reichhaltig und bietet ausreichend Auswahl.
Bewertet am 22 März 2016

Karl C. aus Deutschland
Alleinreisender
Buchte März 2016 2 Übernachtungen
Fast alles ok
Wer auf einen Richtigen Pool verzichten kann ist bestens bedient. Zum Schwimmen zu klein und bei den vielen Kindern würde ich mir keine Prognose über die Wasserqualität erlauben
Bewertet am 09 März 2016

Hans F. aus Philippinen
Alleinreisender
Buchte Dezember 2015 2 Übernachtungen
Nicht schlecht für das Geld
Zimmer,Massage,Personal
Okay
Bewertet am 01 Januar 2016

gerhard V. aus Deutschland
Alleinreisender
Buchte eine Übernachtung im Dezember 2015
typisch philipines
Lage zur Ayala Mall, Sicherheit
typisch philipinnisches Hotel mit den üblichen Macken. Zimmer ist abgewohnt, Fenster zur Straße, Personal diesmal super lahm. "kann ich bitte etwas Brot zum Salat haben?" "sie möchten Brot bestellen?" "ja" "ok. ich bringe..." Das Brot kam dann nach fast 20 Minuten (simpler Toast)..... es wäre grad so viel los... hm. mit mir gabs noch drei weitere Gäste. also. das Hotel ist für philippinische Verhältnisse ok., aber zu teuer
Bewertet am 14 Dezember 2015

Karsten M. aus Deutschland
Gruppen
Buchte Oktober 2015 2 Übernachtungen
Gutes 3Sternehotel
Sauberkeit, Lage, große Zimmer
Alles in allem ist es i.O. . Flure und Zimmer sind recht hellhörig . Zimmer sind modern und großzügig. Mitarbeiter teils etwas kurz angebunden. Frühstück ist ok. Ich empfehle gegenüber das Quest Hotel, ist doch etwas besser aus meiner Sicht.
Bewertet am 28 Oktober 2015

Pascal L. aus Schweiz
Paar
Buchte eine Übernachtung im März 2015
Angenehmer Aufenthalt
Super Pool, Lage grandios, Frühstück perfekt
Bewertet am 21 Oktober 2015

Peter H. aus Deutschland
Paar
Buchte September 2015 3 Übernachtungen
Warnung!
Ich kann vor diesem Hotel nur warnen. Über den Aufenthalt will ich mich nicht auslassen, weil am Ende ein riesiger Ärger auf uns wartete. Beim Auschecken haben die behauptet wir hätten im Zimmer geraucht und wir sollten 2000 Peso (40 Euro) Strafe zahlen. Dazu ist zu sagen, dass meine Frau noch nie geraucht hat und ich vor einem Jahr aufgehört habe. Es spielt eigentlich auch keine Rolle, meiner Meinung nach hat ein Hotel gar kein Recht Geldstrafen auszusprechen. Wir haben natürlich nichts bezahlt! Seither wird meine Frau andauernd telefonisch und per Text Message belästigt, wann wir die Strafe bezahlen. Mitlerweile haben wir Anzeige bei der Polizei wegen versuchten Betruges erstattet. Ich weiß nicht, was Touristen ohne rechtliche Kenntnis auf den Philippinen tun würden - wahrscheinlich zahlen, aus Angst vor Repressalien. Dieses Hotel werden wir NIE wieder betreten.
Bewertet am 12 Oktober 2015