arrow-up-icon Erhalten Sie Punkte für Ihr bestehendes Treueprogramm!
Zu den Hotelinformationen

2015

Mövenpick Resort & Spa Karon Beach Phuket (Movenpick Resort & Spa Karon Beach Phuket)

509 Patak Road, Karon, Phuket, Thailand

Fantastisch 8,4
basierend auf 1176 Bewertungen

Neueste Bewertungen

Art von Reisenden auswählen
Fantastisch



aus 1176 Kritiken
  • Hotel Zustand/Sauberkeit 8,6
  • Einrichtungen 8,2
  • Lage 8,7
  • Zimmerkomfort 8,5
  • Mitarbeiter 8,5
  • Preis-Leistung 8,0
  • Verpflegung 8,3

Michael W.
Deutschland
01 Juli 2013
unkompliziert, gut organisiert
Frühstücksbuffet, die offene und weitläufige Anlage, Top Service

Dorothea B.
Deutschland
21 August 2012
Schönes Hotel und ein wundervoller Blick aufs Meer
wunderschöne Hotelanlage, gepflegt und sauber, sehr nettes Personal, zentrale Lage, wunderschöner Sandstrand
Das Meer war während unseres gesamten Aufenthaltes leider gesperrt (rote Flagge), aber durch die vielen Pools (3) in der Hotelanlage mussten wir auf unseren Badeurlaub nicht verzichten. Das Hotel liegt sehr zentral - Restaurants und Geschäfte sowie der Markt sind sehr gut fußläufig zu erreichen. Auch der Strand - ein schöner Sandstrand - grenzt direkt an die Anlage...nur von der Straße getrennt. Das Hotel ist sauber und gepflegt, die Angestellten des Hotels sehr freundlich und das Frühstück reichhaltig (die vielen verschiedenen Frühstücksgewohnheiten der einzelnen Nationen werden berücksichtigt). Die Matratzen hätten etwas fester sein können. Einzig wirklich negativer Aspekt war die überteuerten Nutzungsgebühren des Internets. In einem 5-Sterne-Hotel kann man erwarten, dass eine WLAN-Verbindung inklusive ist und nicht noch zusätzlich (teuer) bezahlt werden muss. Selbst in kleinen Bars oder Restaurants wird "WLAN for free" angeboten.

Alexander W.
Schweiz
22 April 2012
älteres hotel mit einiger lärmemission
schöner garten
für die als teuerste zimmervariante angepriesenen appartements werden viel zu wenig vorzüge geboten. morgens übervolle buffets (restaurant) in lärmiger umgebung und mittelmässiger qualität im vergleich zu anderen hotelanlagen in phuket mit vergleichbarem standard.

Robert S.
Deutschland
17 Januar 2012
tolle Parkanlage, aber ...
indirekte Strandlage
Das Hotel bietet einen wirklich gelungene Parkanlage mit viel Palmen und grün. Insgesamt 3 Pools, wobei der große als Kinderpool gilt und leider werden die anderen Pools nicht als Erwachsenenpools ausgeschrieben, was sehr angenehm wäre, denn der Kinderanteil war bei uns um Neujahr herum sehr hoch. Eine Katastrophe war des WLan. Da wir auch online arbeiten mussten, hatten wir einen guten Standard erwartet, aber solch ein langsames Internet (über Laptop mit WLan) gab es In D zuletzt wohl 1990. Das Essen war gut und abwechslungsreich. Die Preise für Getränke und Speisen am Pool eher landesuntypisch teuer. Auch da Evian Wasser eingeflogen wird ist umweltpolitisch völlig unkorrekt, da heimisches Mineralwasser bestens ist. Das Personal war jedoch stets sehr bemüht und überaus freundlich. Sollte man im Hotel ein Taxi bestellen, sind diese immer teurer als von der Straße, direkt hinter dem Hotel an der Beachroad (nach Patong ca. 350-400 statt 500, zum Nightmarket in Pukettown , statt , zum Flughafen , statt ). Leider hatte wir Ameisen um den Kühlschrank, welche auch nach Reklamation nicht vertrieben werden konnten. Das Hotels ist auch hier überzählig von russischen Touristen belegt.

Gerrit O.
Deutschland
16 Januar 2012
Schöne Gartenanlage
Sehr schöne Gartenanalage mit tropischem Flair
Am besten hat uns die tropische Gartenanlage gefallen. 2 große Pools und ein kurzer Weg zum sehr feinen Sandstrand. Der Hauptpool wird vor allem von Familien genutzt. Die Straße zwischen Hotel und Strand stört kaum. Das Hauptgebäude ist großzügig angelegt. Die Zimmer sind nicht mehr auf dem neuesten Stand. Duschvorhänge sind bei 5 Sterne wohl out und die Duschköpfe sollten abnehmbar sein. Beim Frühstück herrscht großes Gedränge. Leider gab es nur selten frisch gepresste frische Obstsäfte, obwohl selbige hier wohl leicht und günstig zu bekommen sind. Zur Qualität der Restaurants können wir wenig sagen, weil wir immer auswärts gegessen haben. Sehr ärgerlich war der ständig schlechte und umständliche Wifi Empfang. Hier muß dringend nachgebessert werden. Die Lage ist ruhig und dennoch zentral.

Astrid Z.
Deutschland
27 November 2011
Für Möwenpick was besseres erwartet
tolle Gartenanlage und sehr gutes Frühstück!
Wir waren während unserer Asienrundreise 3 Nächte im Möwenpick unter´gebracht. Von den Zimmern waren wir enttäuscht. Deluxe Ocean View Zimmer waren sehr klein, vor allem das Bad, 2 Einzelbetten, und auch sehr altmodisch eingerichtet. Die Gartennanlage dagegen, war sehr weitläufig und top gepflegt. Das Frühstück war sehr gut, was uns störte war, das man wie in einer Kantine sich den kaffee am Automaten selber holen musste, das entspricht heute keinem 5 Sterne Standard mehr, vor allen Dingen nicht in ASien, da waren wir anderen Service gewohnt.

Philipp K.
Deutschland
23 November 2011
Traumhafte Anlage
Ruhige und sehr komfortable Zimmer, super schöne Anlage(Garten, Pools), direkt am Strand
sehr gepflegte anlage mit liebe zum detail gestaltet. sehr ruhig, ideal für paare und familien. großzügige gestaltete anlage. service für die zimmer und beim frühstücksbuffet einwandfrei. in der (sand-)bar und im angeschlossenen cafe nicht immer 5 sterne like. unmittelbare strandnähe. touren, die im hotel angeboten werden stark überteuert. die gleichen touren könnt ihr außerhalb für max. (!) die hälfte buchen.

stefan M.
Italien
01 März 2010
familienfreundliches ambiente
grosszügig angelegetes ferienressort, sauber und modern. nettes, hilfsbereites und kinderfreundliches personal. kinderfreundliches ambiente. sehr erholsam
-
schönes, gepflegtes modernes hotel mit allen annehmlichkeiten die man sich für einen familenurlaub wünschen kann (inkl. professioneller kinderbetreuung). super preis / leistungsverhältnis. nahe am meer gelegen. nettes hilfsbereits personal. internationale und lokale küche auf sehr hohem (schweizer) niveau. rund um das hotel gibt es märkte, nachtmärkte die man in kürzester zeit (ca. 3 minuten) zu fuss erreichen kann und für reichlich abwechslung sorgen. rundum epfehlenswert

Rolf E.
Neuseeland
26 August 2009
Moewnpick-
Das rundum des Hotel Resorts ist erstaunlich angenehm , toller tropischer Garten, ausgesprochen gutes Fruehstueck und bester Kaffee in Thailand.Ebenfalls sehr angenehm sind die getrennten Pools. Der freie Zugang zum Internet ist ein guter Bonus ueber den sich jeder freut.
Die Zimmer im Hauptgebauede koennten ein upgrade gebrauchen und die Aircondition ist zum schlafen unangenehm laut.
Wir fanden, dass diese Hotelanlage sehr gut fuer Familien ist. Die Bungalows in dem tropischen Garten sind dafuer besonders geeignet. Leider ist die Beach ueber der Strasse und wird im Moment wohl fuer Gaeste prepariert. Die Umgebung ist ruhig und alle Animationen im Zentrum von Karon sind nicht so unangenehm. Man kann aber ohne weiteres den Aufenthalt im Hotel geniessen mit all den Einrichtungen eines Resorts, verschiedenen Restaurants und Angeboten. Waere schoen, wenn einmal in der Woche eine Thailaendische Kulturauffuehrung stattfinden wuerde. Vielleicht haben wir sie aber gerade verpasst.

Martina J.
Deutschland
24 August 2009
guter schweizer Service
traumhafter großer tropischer Garten mit mehreren Pools, herrlich ruhig, guter schweizer Hotelservice kombiniert mit thailändischer Freundlichkeit, zahlreiche Restaurantmöglichkeiten mit gutem Essen, vom Strand nur durch eine Straße getrennt, Fitnessstudio und Wellness-Bereich auf gutem Niveau.
Leider keine hoteleigenen Liegen am Strand, man kann aber öffentliche Liegen mieten. Durch die großen Ausmaße des Gartens teilweise sehr weite Wege zum Strand. Das Haupthaus ist eine 80iger-Jahre-Bausünde, aber die Zimmer sind hübsch und der Ausblick in den Garten toll.
Eine Oase der Ruhe mitten im lebhaften Phuket. Nachtleben und Shopping gibt es in fußläufiger Entfernung. Sehr freundliche Mitarbeiter. Großer Spielbereich für Kinder, Bibliothek, leider sonst wenig Unterhaltungsangebote für Erwachsene (z. B. Yoga oder Kochkurse o. ä.)Auch wenn ich selbst nicht noch einmal nach Phuket reisen würde, ist das Hotel selbst uneingeschränkt empfehlenswert.