Agoda Hero Banner

Myanmar | Finden Sie Ihr Hotel

1695 Ferienwohnungen und Hotels jetzt verfügbar

Kurzinfo: Myanmar

Unterkünfte1,695 Unterkünfte
Beliebteste StadtYangon
Übernachtung ab5 €
Gründe für einen BesuchReligiöse Stätten

Entdecken Sie die Regionen von Myanmar


Die besten Städte in Myanmar


Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie hoch ist der durchschnittliche Zimmerpreis für Hotels in Myanmar?

Der durchschnittliche Preis für ein 3-Sterne-Hotel in Myanmar beträgt 55 EUR. Der durchschnittliche Preis für ein 4-Sterne-Hotel in Myanmar beträgt 65 EUR. Der durchschnittliche Preis für ein 5-Sterne-Hotel in Myanmar beträgt 80 EUR.

Wie hoch ist der durchschnittliche Zimmerpreis für Hotels in Myanmar an diesem Wochenende?

Der durchschnittliche Preis für ein 3-Sterne-Hotel in Myanmar beträgt an diesem wochenende 57 EUR. Der durchschnittliche Preis für ein 4-Sterne-Hotel in Myanmar beträgt an diesem wochenende 62 EUR. Der durchschnittliche Preis für ein 5-Sterne-Hotel in Myanmar beträgt an diesem wochenende 79 EUR.

Wie hoch ist der durchschnittliche Zimmerpreis für Hotels in Myanmar heute Nacht?

Der durchschnittliche Preis für ein 3-Sterne-Hotel in Myanmar für heute nacht beträgt 44 EUR. Der durchschnittliche Preis für ein 4-Sterne-Hotel in Myanmar für heute nacht beträgt 62 EUR. Der durchschnittliche Preis für ein 5-Sterne-Hotel in Myanmar für heute nacht beträgt 78 EUR.

Welches sind die besten Städte in Myanmar für eine Übernachtung?

Beliebte Städte unserer Reisenden in Myanmar sind u. a. Yangon, Mandalay und Bagan.

Myanmar im Detail

Entdecke die faszinierenden Fakten über Myanmar

Myanmar, auch bekannt als Burma, ist ein faszinierendes Land in Südostasien, das von atemberaubenden Landschaften, reicher Kultur und Geschichte geprägt ist. Die Hauptstadt ist Naypyidaw, aber die größte Stadt ist Yangon. Das Land ist berühmt für seine goldenen Pagoden und Tempel, darunter die Shwedagon-Pagode in Yangon, die zu den wichtigsten buddhistischen Stätten in der Welt gehört. Myanmar hat auch eine reiche Tierwelt, darunter Elefanten, Tiger, Leoparden und viele exotische Vogelarten.

10 Gründe, warum du Myanmar besuchen solltest

Myanmar ist ein Land, das für seine unberührte Natur, seine freundlichen Menschen und seine reiche Kultur bekannt ist. Hier sind 10 Gründe, warum du Myanmar besuchen solltest: 1. Erlebe die Schönheit der goldenen Pagoden und Tempel, die im ganzen Land verstreut sind. 2. Entdecke die unberührte Natur und die atemberaubenden Landschaften, darunter die Inle-Seen und die Strände von Ngapali. 3. Tauche ein in die reiche Kultur und Geschichte des Landes, indem du historische Stätten wie die Tempel von Bagan besuchst. 4. Erlebe die Gastfreundschaft und Freundlichkeit der Einheimischen, die dafür bekannt sind, Besucher herzlich zu empfangen. 5. Genieße die köstliche burmesische Küche, die von vielen exotischen Zutaten und Gewürzen geprägt ist. 6. Entdecke die traditionellen Handwerkskünste des Landes, darunter die Herstellung von Seidenstoffen, Lackarbeiten und Holzschnitzereien. 7. Erlebe das einzigartige Festivals wie das Wasserfest Thingyan oder das Lichterfest Thadingyut. 8. Besuche die berühmten Märkte des Landes, darunter den Bogyoke-Markt in Yangon und den Markt von Nyaung U in Bagan. 9. Lerne mehr über die verschiedenen ethnischen Gruppen des Landes, darunter die Shan, Karen und Kachin. 10. Erlebe die Ruhe und Gelassenheit, die das Land ausstrahlt, und lass dich von der Schönheit und Einfachheit des Lebens in Myanmar inspirieren.

So kommst du nach Myanmar: Tipps für Anreise und Visum

Myanmar ist über den Flughafen Yangon International Airport und den Flughafen Mandalay International Airport erreichbar. Es gibt auch Flüge von anderen asiatischen Städten wie Bangkok, Singapur und Kuala Lumpur. Wenn du von Europa oder Amerika kommst, musst du in der Regel einen Zwischenstopp in einer der asiatischen Städte einlegen. Um nach Myanmar einreisen zu können, benötigst du ein Visum. Du kannst ein Visum online oder bei der Botschaft von Myanmar in deinem Heimatland beantragen. Es gibt auch die Möglichkeit, ein Visum bei der Ankunft am Flughafen zu beantragen, aber dies ist nur für bestimmte Nationalitäten möglich.

Die besten Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Myanmar

Myanmar hat viele Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten zu bieten, die für Reisende interessant sind. Hier sind einige der besten: 1. Besuche die Shwedagon-Pagode in Yangon, eine der wichtigsten buddhistischen Stätten in der Welt. 2. Erkunde die Tempel von Bagan, die sich über eine Fläche von 40 Quadratkilometern erstrecken und mehr als 2000 Tempel und Pagoden umfassen. 3. Mach eine Bootstour auf dem Inle-See und besuche die schwimmenden Dörfer und Tempel entlang des Sees. 4. Besuche die alten Städte von Mandalay und Amarapura und entdecke die reiche Geschichte und Kultur des Landes. 5. Entspanne an den Stränden von Ngapali und genieße das kristallklare Wasser und den weißen Sand. 6. Besuche den Golden Rock, eine riesige Felsformation, die von einer goldenen Pagode gekrönt wird und eine wichtige Pilgerstätte für Buddhisten ist. 7. Erlebe das Wasserfest Thingyan, das burmesische Neujahrsfest, bei dem die Menschen auf den Straßen Wasser aufeinander spritzen. 8. Besuche den Markt von Nyaung U in Bagan und kaufe traditionelle burmesische Handwerkskunst und Souvenirs. 9. Lerne mehr über die verschiedenen ethnischen Gruppen des Landes, indem du ihre Dörfer besuchst und ihre Kultur und Lebensweise kennenlernst. 10. Entdecke die unberührte Natur des Landes, indem du eine Trekking-Tour durch die Berge von Shan oder Kachin machst.

Warum du deine Myanmar-Reise mit Agoda.com planen solltest

Agoda.com ist die beste Option, um deine Myanmar-Reise zu planen und zu buchen. Wir bieten eine große Auswahl an Hotels in Myanmar, von Budget-Unterkünften bis hin zu Luxushotels. Wir haben auch eine benutzerfreundliche Plattform, die es einfach macht, das perfekte Hotel zu finden und zu buchen. Agoda.com bietet auch exklusive Angebote und Rabatte für Reisende, die ihre Unterkunft über unsere Plattform buchen.

Wann ist die beste Reisezeit für Myanmar?

Die beste Reisezeit für Myanmar ist von November bis Februar, wenn das Wetter kühl und trocken ist. Die Temperaturen liegen in dieser Zeit zwischen 20 und 30 Grad Celsius. Von März bis Mai wird es heiß und trocken, mit Temperaturen von bis zu 40 Grad Celsius. Von Juni bis September ist Regenzeit, aber es regnet nicht den ganzen Tag und die Landschaft ist grün und üppig.

Tipps für Reisende, die Myanmar besuchen möchten

Hier sind einige Tipps für Reisende, die Myanmar besuchen möchten: 1. Respektiere die lokale Kultur und Kleidungsvorschriften, insbesondere in religiösen Stätten. 2. Trinke kein Leitungswasser und achte darauf, dass du nur Wasser aus versiegelten Flaschen trinkst. 3. Vermeide es, in der Regenzeit zu reisen, da Straßen und Transportmittel oft überflutet werden. 4. Achte darauf, dass du dein Visum vor der Ankunft beantragst, um Verzögerungen bei der Einreise zu vermeiden. 5. Vermeide es, politische Diskussionen oder Themen anzusprechen, die die Regierung oder die Monarchie betreffen. 6. Achte darauf, dass du immer Bargeld dabei hast, da Kreditkarten nicht überall akzeptiert werden. 7. Lerne einige Wörter auf Burmesisch, um mit den Einheimischen zu kommunizieren und ihre Kultur besser zu verstehen.

Die besten Unterkünfte in Myanmar: Wo solltest du übernachten?

Myanmar bietet eine große Auswahl an Unterkünften, von Budget-Unterkünften bis hin zu Luxushotels. Hier sind einige der besten Unterkünfte in Myanmar: 1. Clover City Center Hotel in Yangon: Ein modernes Hotel im Herzen der Stadt mit komfortablen Zimmern und einem hervorragenden Service. 2. East Hotel in Yangon: Ein Boutique-Hotel mit einer einzigartigen Atmosphäre und einem schönen Garten. 3. Hotel Yadanarbon in Mandalay: Ein komfortables Hotel mit einem schönen Pool und einem hervorragenden Restaurant. 4. PARKROYAL Yangon in Yangon: Ein luxuriöses Hotel mit einem schönen Pool und einem hervorragenden Spa. 5. Sedona Hotel Yangon in Yangon: Ein luxuriöses Hotel mit einem atemberaubenden Blick auf den Fluss und einer hervorragenden Lage.

Myanmar kulinarisch: Was du unbedingt probieren solltest

Die burmesische Küche ist bekannt für ihre exotischen Zutaten und Gewürze, die eine einzigartige Mischung aus Aromen und Texturen ergeben. Hier sind einige der besten Gerichte, die du in Myanmar probieren solltest: 1. Mohinga: Eine Nudelsuppe mit Fischsauce und Gewürzen, die oft zum Frühstück gegessen wird. 2. Laphet Thoke: Ein Salat aus grünem Tee, der mit Knoblauch, Chili und Limettensaft gewürzt wird. 3. Shan Nudeln: Eine Nudelsuppe mit Schweinefleisch, Gemüse und Gewürzen, die in der Shan-Region beliebt ist. 4. Curry: Eine würzige Mischung aus Fleisch, Gemüse und Gewürzen, die oft mit Reis serviert wird. 5. Samosas: Ein kleines Gebäck, das mit würzigem Gemüse oder Fleisch gefüllt ist und oft als Snack gegessen wird. 6. Mohinga Sate: Gegrillte Fleischspieße, die mit Mohinga-Sauce serviert werden. 7. Nga Phe Kyaw: Gebratener Fisch, der mit Gewürzen und Kräutern gewürzt wird. 8. Shan Tofu: Eine vegetarische Alternative zu Tofu, die aus Kichererbsenmehl hergestellt wird. 9. Mont Lin Ma Yar: Ein süßes Gebäck, das mit Kokosnuss und Zucker gefüllt ist. 10. Mandalay Bier: Ein lokales Bier, das in Myanmar gebraut wird und sich perfekt zum Essen eignet.

Wie man in Myanmar reist

Es gibt viele Möglichkeiten, in Myanmar zu reisen, darunter Busse, Züge, Taxis und Flüge. Die meisten größeren Städte sind mit Bussen und Zügen verbunden, aber die Qualität der Transportmittel kann variieren. Taxis sind eine gute Option für kurze Strecken, aber es ist wichtig, den Preis im Voraus zu vereinbaren. Flüge sind eine schnelle und bequeme Möglichkeit, um zwischen den größeren Städten des Landes zu reisen. Es ist auch möglich, ein Motorrad oder Fahrrad zu mieten, um die Landschaft auf eigene Faust zu erkunden.