Klicken Sie hier, um unsere Nutzungsbedingungen für Flüge zu lesen

Agoda Nutzungsbedingungen


Stand: Mai 2020

Diese Nutzungsbedingungen gelten für Ihre Nutzung der Agoda-Website und der über sie angebotenen Dienstleistungen. Mit Ihrer Nutzung der Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden, einschließlich der darin enthaltenen Richtlinien. Wenn Sie die Nutzungsbedingungen nicht akzeptieren, dürfen Sie die Website oder die Dienstleistungen nicht nutzen.

NUR FÜR KUNDEN AUS DEN USA: Diese Nutzungsbedingungen enthalten eine Vereinbarung zu einem obligatorischen Schiedsverfahren. Dies bedeutet, dass Sie damit einverstanden sind, Streitigkeiten im Zusammenhang mit dieser Website, der Nutzung unserer Dienste oder diesen Bedingungen einem verbindlichen Schiedsverfahren zu unterziehen, anstatt vor Gericht zu verhandeln. Sie können diese Vereinbarung zu einem obligatorischen Schiedsverfahren nur wie untenstehend beschrieben beenden. Diese Nutzungsbedingungen enthalten auch eine Verzichtserklärung auf ein Jury-Verfahren.

Für die Nutzungsbedingungen gelten folgende Definitionen:

Mit Agoda ist die Agoda Company Pte. Ltd. gemeint, eine Firma aus Singapur an folgender registrierten Adresse: 30 Cecil Street, Prudential Tower #19-08, Singapur 049712

Mit Partnerunternehmen sind die Firmen Agoda Services Co., Ltd., Agoda International Pte. Ltd. registriert im Vereinigten Königreich, Agoda International (Hong Kong) Ltd., Agoda International Hungary Kft., Agoda International Japan KK, Agoda International (Malaysia) Snd. Bhd., Agoda International Philippines Corporation oder Agoda International USA LLC gemeint.

Der Begriff Webseite bezeichnet Webseiten und Anwendungen/Apps, die das Eigentum von Agoda sind oder anderweitig von Agoda betrieben werden.

Die Nutzungsbedingungen enthalten verschiedene Richtlinien, einschließlich der unten aufgeführten. Diese Richtlinien gelten für bestimmte Dienste oder Programme, die von Agoda angeboten werden.

Datenschutzrichtlinie, Shop Safe-Garantie, Agoda Preisgarantie, Reservierungsgarantie, Stornierungsbestimmungen, Rückerstattungsrichtlinie, Geschäftsbedingungen des Agoda-Bonusprogramms, Teilnahmebedingungen für Agoda-Geschenkkarten, Teilnahmebedingungen für Agoda-Münzen, Gästebewertungsrichtlinien, FAQs

Agoda kann die Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit ändern, indem Änderungen auf der Website veröffentlicht werden.

Diese Nutzungsbedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen, Agoda und verbundenen Unternehmen dar und ersetzen alle vorherigen Vereinbarungen oder Vereinbarungen.

1. Umfang unserer Dienstleistungen

A. Vereinfachte Reservierung einer Unterkunft

Durch die Webseite stellt Agoda eine Online-Plattform bereit, über die Sie unterschiedliche Unterkünfte und vorübergehende Unterkünfte, einschließlich Hotels, Hostels, möblierter Wohnungen, Frühstückspensionen, Zimmervermietungen, Hütten, Ryokans usw. (gemeinsam die „Unterkunft“ bzw. „Unterkünfte“ genannt) suchen und Anfragen für Reservierungen dafür durchführen können. Die Reservierung schließt auch die Bezahlung der genannten Unterkünfte mit Kredit- oder Debitkarte oder auf eine andere Weise ein, welche den Bezahlvorgang vereinfacht (das "Zahlungsinstrument"). Durch eine Buchung über die Webseite geben Sie ein Angebot für eine Reservierung zu dem für die entsprechende Reservierung aufgeführten Preis bzw. zu den sonstigen auf der Webseite angeführten Bedingungen und Konditionen ab. Bestätigung der Buchung durch die Unterkunft und folglich durch Agoda kommt ein verbindlicher Vertrag gemäß unseren Geschäftsbedingungen nach Singapur-Recht zustande. Sie erhalten als Bestätigung für die Buchung einer Unterkunft eine E-Mail (mit einem Buchungsbeleg für Aufenthalte, die bereits bezahlt wurden). Dies bedeutet, dass die Unterkunft Ihre Reservierung bestätigt hat. Die "Dankeschön-Seite" bedeutet, dass Ihre Anfrage bezüglich einer Reservierung eingegangen ist und nun bezüglich einer finalen Bestätigung bearbeitet wird. Von Ihrer Seite aus besteht kein weiterer Handlungsbedarf. Entsprechend den nachfolgend aufgeführten Bestimmungen behalten wir uns das Recht vor, Buchungen abzulehnen.

Im Rahmen der Erbringung unserer Dienstleistungen basieren sämtliche Informationen bezüglich der Unterkünfte, die wir offenlegen, auf den Informationen, die uns von unseren Anbietern (einschließlich der entsprechenden Unterkünfte, deren Vertreter, Vertreiber, Destination Management Unternehmen (DMCs), Vertriebsmanager, Partner usw.) zur Verfügung gestellt werden. Insofern wird Unterkünften bzw. deren Vertretern Zugang zu einem Extranet bzw. sonstigen Verbindungslösungen gewährt, durch welche diese die uneingeschränkte Verantwortung für die Aktualisierung sämtlicher, auf der Webseite angegebenen Gebühren, Verfügbarkeiten, Beschreibungen, Abbildungen, Buchungskonditionen, Unterkunft-Richtlinien und sonstigen Informationen übernehmen. Auch wenn wir in Erbringung unserer Dienstleistungen mit wirtschaftlich angemessener Fachkenntnis und Sorgfalt handeln, können wir die Genauigkeit, Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität aller Informationen nicht verifizieren oder garantieren, noch können wir für jedwede Fehler (einschließlich von Verzeichnis- oder Druckfehlern), Störungen, (ob aufgrund (zeitweiser und/oder teilweiser) Betriebsausfälle, Reparaturen, Upgrades oder Wartungsarbeiten an der Webseite oder Sonstigem) oder für ungenaue, irreführende oder falsche Informationen bzw. die Nichtbereitstellung von Informationen haftbar gemacht werden. Alle Unterkünfte tragen jederzeit die uneingeschränkte Verantwortung für die Richtigkeit, Vollständigkeit bzw. Fehlerfreiheit der auf der Webseite angegebenen Informationen. Veränderungen von Marktbedingungen oder Umstände können äußerst kurzfristig eintreten, was zur Folge haben kann, dass die auf der Webseite angezeigten Informationen ungenau oder veraltet sind. Bei Problemen wird unser Kundenservice sämtliche wirtschaftlich vertretbaren Anstrengungen unternehmen, Ihnen Unterstützung zu gewähren bzw. Ihnen als Ansprechpartner für die entsprechende Unterkunft zur Verfügung zu stehen. Bitte beachten Sie, dass Agoda lediglich eines der vielen Kanäle ist, die Unterkünfte zum Anbieten Ihrer Kontingente nutzen. Wenn eine Zimmersuche ergeben sollte, dass eine bestimmte Unterkunft keine Zimmer verfügbar hat, bedeutet dies nur, dass dieser Zimmertyp nicht zur Reservierung über Agoda zur Verfügung steht.

Die Webseite konstituiert keinerlei Empfehlung oder Befürwortung der Qualität, des Serviceniveaus oder der Bewertung einer auf der Webseite gelisteten Unterkunft und ist auch nicht als solche zu betrachten. Wir übernehmen ausdrücklich keinerlei Zusicherung, Gewähr oder Verpflichtung hinsichtlich der Qualität, des Zustands oder der Adäquanz der auf der Webseite aufgeführten Unterkünfte. Die Bewertung der Unterkünfte auf unserer Webseite erfolgt nach unterschiedlichen Kriterien (wie etwa Sterne-Bewertungen, Hotel-Beurteilungen usw.). Die Standard-Bewertung basiert auf einem automatisierten Algorithmus, der von Zeit zu Zeit erweitert bzw. aktualisiert werden kann und der unter anderem die folgenden Faktoren miteinbezieht: Verfügbarkeit, Angebote und Preise, Beliebtheit in der Vergangenheit, Geld, das Agoda verdient hat, Konversionsrate (Verhältnis von Reservierungen zu Seitenbesuchen). Verkauf von Übernachtungen, Stornierungen, Qualität des Inhalts, Bewertung. Sterne-Kategorie usw. Agoda verfügt über ein Programm namens "Bevorzugter Partner", über das bestimmte, ausgewählte Unterkünfte die Möglichkeit erhalten, ihre Sichtbarkeit auf der Webseite zu verbessern. Einträge solcher bevorzugter Partner sind aus Gründen der Transparenz entsprechend markiert oder durch einen entsprechenden Text gekennzeichnet. Unter bestimmten Umständen kann Agoda Unterkünften auch die Möglichkeit bieten, einen gesponserten Eintrag zu erhalten, d.h. für eine Top-Platzierung zu bezahlen. Solche gesponserten Einträge werden markiert oder erhalten aus Gründen der Transparenz einen unterschiedlichen Wortlaut.

Soweit gesetzlich zulässig, behalten wir uns das Recht vor, Buchungen in Ausnahmefällen abzulehnen oder zu stornieren, und werden Sie über die Ablehnung oder Stornierung per E-Mail an die Adresse informieren, die Sie bei Ihrer Buchung angegeben haben. Übliche Gründe für die Ablehnung bzw. Stornierung einer Buchung sind u. a.: Ablehnung durch die Unterkunft, ein tatsächlicher oder vermuteter Weiterverkauf von Unterkünften, die über die Seite gebucht wurden auf Einzelbasis oder in großer Menge ohne unsere vorausgehende schriftliche Erlaubnis („Wiederverkauf”), eine Verletzung der Nutzungsbedingungen, höhere Gewalt, Handels- oder Wirtschaftssanktionen, Embargos, rechtliche Einschränkungen, (Verdacht auf) Betrug oder Diebstahl, vermutete kriminelle Handlung(en), verdächtige Buchungen, unrichtige oder irreführende Angaben Ihrerseits, Probleme mit dem Zahlungsinstrument, unangemessenes Verhalten, Drohungen, Beleidigungen, Gewalt, Verweigerung der Angabe von Informationen, praktische Hindernisse, Kommunikationsprobleme, offenkundige Irrtümer (siehe nachfolgend), Vorgeschichte, Einträge auf Sperrlisten von Regierungen oder internationalen Organisationen (USA, EU, UNO, Singapur usw.). Wenn Ihre Buchung von Agoda abgelehnt oder storniert wird und bereits eine Zahlung erfolgt ist, erhalten Sie eine Rückerstattung des gesamten Buchungswerts (außer im Falle eines nicht autorisierten Weiterverkaufs oder in einem anderen geeigneten Fall wie der nicht autorisierten Nutzung der Website oder einer Nutzung der Website auf unangemessene bzw. in für uns schädlicher Weise, sodass die Rückerstattung des gesamten Buchungswerts oder eines Teils davon nicht gerechtfertigt ist). Im Falle eines unerlaubten Wiederverkaufs erhalten Sie keine Rückerstattung aufgrund der zahlreichen negativen Faktoren und des Nachteils dieser Praktiken auf unsere Vertragspartner und autorisierten Partner, die ihr Inventar Agoda auf Vertrags- und Vertrauensbasis zur Verfügung stellen sowie aufgrund des negativen Einflusses auf die Marke "Agoda", der dadurch verursacht wird, dass der Wiederverkäufer versucht, das Geschäftsmodell von Agoda zu unterhöhlen, indem er beispielsweise das Inventar ohne unser Wissen zum Wiederverkauf auf einer Webseite eines Konkurrenten von Agoda platziert. Weiterhin behalten wir uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen Benutzer vom Zugang zu unserer Webseite dauerhaft bzw. zeitweilig zu sperren („Blacklisting”). Solchen gesperrten Benutzern ist es keinesfalls gestattet, die Webseite unter einem anderen Namen oder mittels eines anderen Benutzers zu nutzen. Lesen Sie auch den untenstehenden Abschnitt Bezahlung - Kreditkarten - „Jetzt buchen, später bezahlen“ - Volljährigkeit - Betrug für weitere Informationen zu unseren Betrugspräventionsmechanismen.

In einigen seltenen Fällen müssen wir Buchungen aufgrund „offenkundiger Irrtümer” stornieren oder ablehnen, und zwar unabhängig von der Ursache eines solchen Irrtums. Zwecks Eindeutigkeit besitzt der Begriff „offenkundiger Irrtum” die Bedeutung eines Fehlers auf der Webseite (d. h. hinsichtlich des Preises, der Bedingungen oder von Punkten), den eine vernünftige Person als nicht normal erachten würde. Wenn Ihre Buchung von einem offensichtlichen Fehler betroffen ist, werden wir Sie per E-Mail an die Adresse benachrichtigen, die Sie bei der Buchung angegeben haben, und die Buchung oder die vergebenen Punkte entsprechend anpassen und gegebenenfalls einige oder alle berechneten Beträge zurückerstatten.

Bitte beachten Sie, dass anscheinende Gruppenbuchungen ebenfalls von Agoda oder der betreffenden Unterkunft abgelehnt werden können, da die meisten Unterkünfte bestimmten Verfahren für Gruppenbuchungen folgen. Setzen Sie sich für weitere Informationen mit unserem Kundenservice in Verbindung.

Umstände, wie etwa laufende Renovierungsmaßnahmen, Buchungsfehler durch Unterkünfte sowie spezifische Anforderungen von Gästen können sich auf die Qualität Ihres Aufenthalts auswirken. Bitte gewährleisten Sie, dass Sie die Unterkunft beim Check-in über jedwede speziellen Wünsche oder Anforderungen informieren.

Hinweise zu Sterne-Bewertungen

Die Sterne-Kategorie von Unterkünften oder jegliche andere Kennzeichnungen zur Bewertung ("Unterkunftsbewertung") dienen ausschließlich zu Ihrer Information. Die Unterkunftsbewertungen basieren auf Informationen, die wir von unseren Anbietern, einschließlich von den Unterkünften selber erhalten und können auch die Einrichtungen, Preise, Gästebewertungen und Dienstleistungen miteinbeziehen. Die angezeigten Unterkunftsbewertungen müssen nicht im Einklang mit anderen, von Regierungen oder lokalen Tourismus-Agenturen vergebenen Bewertungen sein. Eine unabhängige Überprüfung der Sterne-Bewertung findet nicht statt. Eine Sterne-Bewertung ist hinsichtlich des Maßes an Komfort, den Sie in einer bestimmten Unterkunft erwarten können, ausschließlich dahingehend bezeichnend, dass eine höhere Sterne-Bewertung generell ein höheres Niveau an Komfort und Annehmlichkeit bedeutet. Für weiterführende Informationen lesen Sie bitte die detaillierte Beschreibung auf der Webseite. Bitte beachten Sie, dass Sterne-Bewertungen maßgeblich nach Standort, verfügbaren Alternativen, örtlichen Marktkonditionen bzw. Praktiken oder sonstigen Umständen variieren können. Daher besteht die Möglichkeit, dass eine Sterne-Bewertung aufgrund entsprechender Umstände in einem bestimmten Land oder einer bestimmten Stadt nicht vergleichbar mit einer Sterne-Bewertung in einem anderen Land/einer anderen Stadt ist. Sterne-Bewertungen reflektieren nicht zwangsläufig sämtliche, in einer Unterkunft verfügbaren Annehmlichkeiten oder Dienstleistungen. Außerdem sind einige Annehmlichkeiten und Merkmale nicht notwendigerweise in jedem Zimmer oder an jedem Standort, der eine bestimmte Sterne-Bewertung besitzt, verfügbar. Falls Sie auf bestimmte Annehmlichkeiten oder Merkmale besonderen Wert legen, setzen Sie sich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung, um die Verfügbarkeit entsprechender Annehmlichkeiten oder Merkmale nachzufragen.

B. Weitere Zusatzleistungen

Agoda stellt eine Online-Plattform für die Suche und Reservierung von anderen Dienstleistungen bereit, einschließlich Flüge und Mietwagen („Zusatzleistungen“). Obwohl die Agoda-Webseite als Plattform für die Suche und Reservierung von Zusatzleistungen dient, werden diese Zusatzleistungen von nahestehenden Unternehmen oder Partnerunternehmen („Partner“) bereitgestellt, die von Agoda sorgfältig ausgewählt wurden. Zum Beispiel werden Anzeige, Suche und Reservierung von Flügen auf der Agoda-Webseite derzeit von den zur Booking Holdings Inc. gehörenden Firmen KAYAK, priceline.com und deren entsprechenden Zulieferern angeboten. Solche Partner werden bei der Suche nach Zusatzleistungen auf der Webseite klar ersichtlich ausgewiesen. Darüber hinaus wird ein Link zu den Geschäftsbedingungen und/oder Datenschutzrichtlinien des Partners bereitgestellt, die im Falle einer Reservierung einer Zusatzleistung für Sie und unseren jeweiligen Partner zur Anwendung kommen.

Durch die Buchung einer Zusatzleistung über die Webseite geben Sie ein Reservierungsangebot (z. B. für einen Flug oder Mietwagen) zu dem auf der Webseite entsprechend angeführten Preis und den sonstigen Bedingungen und Konditionen, die Ihnen vom Partner gegebenenfalls mitgeteilt werden, ab. Sobald die Buchung durch den Partner bestätigt wird, kommt ein verbindlicher Vertrag zustande. Der Partner wird Ihnen eine Bestätigung der gebuchten Zusatzleistung per Email zusenden. Entsprechend den jeweiligen Geschäftsbedingungen behält sich der Partner das Recht vor, Buchungen abzulehnen.

2. Nutzung der Webseite

Um Gästen weltweit Buchungsoptionen in Unterkünften anbieten zu können, arbeitet Agoda auch mit anderen Unternehmen, einschließlich Booking.com B.V., zusammen. Unter Umständen erhalten Sie eine Bestätigung, die auf solche Unternehmen Bezug nehmen. Agoda bietet gegebenenfalls in Zusammenarbeit mit ausgewählten Partnern (wie oben erwähnt) auch die Möglichkeit, Zusatzleistungen zu buchen (Flüge, Mietwagen).

Agoda gewährt Ihnen eine limitierte, begrenzte, persönliche, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, widerrufbare Lizenz für den Zugang und die Verwendung der Webseite, und zwar ausschließlich gemäß den Nutzungsbedingungen. Außer dieser limitierten Lizenz gewähren wir keinerlei sonstige Rechte oder Lizenzen in Bezug auf die Webseite. Jedwede hierin nicht ausdrücklich gewährten Rechte oder Lizenzen sind vorbehalten. Der Inhalt und die Informationen auf der Webseite, wie auch die Software und Infrastruktur zur Bereitstellung entsprechender Inhalte und Informationen, sind alleiniges Eigentum von Agoda bzw. deren Anbieter und Lieferanten, einschließlich der Unterkünfte und Zusatzleistungen. Es ist Ihnen gestattet, die Webseite ausschließlich dazu zu nutzen, redlich und ordnungsgemäß legitimierte Anfragen und Buchungen vorzunehmen, und Sie verpflichten sich hiermit, keine spekulativen, falschen oder betrügerischen Buchungen oder sonstige Reservierungen in Erwartung einer etwaig erhöhten Nachfrage vorzunehmen. Sie versichern, dass die Zahlungsdetails, die Sie uns im Rahmen einer Buchung angeben, absolut korrekt sind. Weiterhin versichern Sie, Agoda gegenüber wahrheitsgetreue und genaue Daten bezüglich Ihrer Email-Adresse, postalischen und/oder sonstigen Anschriften anzugeben, und Sie bestätigen, dass Agoda diese Informationen dazu nutzen kann, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen, falls eine Kontaktaufnahme notwendig erscheint. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Datenschutzrichtlinien.

Gemäß den Nutzungsbedingungen der Webseite stimmen Sie zu, die Webseite bzw. deren Inhalte und Informationen nicht zu kommerziellen oder nicht-personenbezogenen Zwecken (ob direkt oder indirekt) oder jedweden sonstigen Zwecken zu nutzen, die illegal, gesetzwidrig oder gemäß den Nutzungsbedingungen verboten sind. Sie stimmen zu – mit Ausnahme unserer vorherigen, schriftlichen Genehmigung – keinerlei auf der Webseite befindliche Informationen, Software, Produkte, bzw. über die Webseite bezogene Dienstleistungen, zu verändern, zu kopieren, vertreiben, übertragen, darzustellen, auszuführen, zu reproduzieren, veröffentlichen, lizenzieren, abgeleitete Werke jener Informationen, Software, Produkte oder Dienstleistungen zu erstellen, noch diese zu übertragen oder zu verkaufen bzw. wiederzuverkaufen. Darüber hinaus stimmen Sie folgenden Bedingungen zu:

  • die Website oder ihre Inhalte nicht für nicht autorisierte kommerzielle Zwecke zu nutzen (z. B. Weiterverbreitung oder Wiederverkauf von Buchungen ohne Genehmigung);
  • keinerlei spekulative, falsche oder betrügerische Buchungen vorzunehmen;
  • zu keinerlei Zweck, ohne unsere vorherige ausdrückliche, schriftliche Zustimmung, unter Verwendung von Robots, Spider, Scraper oder sonstigen automatisierten Mitteln bzw. jedweden manuellen Verfahren auf Inhalte oder Informationen der Webseite zuzugreifen oder diese zu überwachen oder zu kopieren;
  • nicht gegen die Beschränkungen jedweder Robot Exclusion Header auf der Webseite zu verstoßen, oder sonstige Maßnahmen zu umgehen, die dazu dienen, den Zugang zu der Webseite zu verhindern bzw. zu beschränken;
  • keinerlei Maßnahmen zu ergreifen, die (nach unserem Ermessen) für unsere Infrastruktur eine überdurchschnittliche oder unzumutbare Belastung darstellen könnten;
  • ohne unsere ausdrückliche schriftliche Genehmigung keinerlei Deep-Links auf eine der Unterseiten unserer Webseite anzuwenden, einschließlich Bestellungspfade;
  • keinerlei Inhalte oder Informationen, Software, Produkte oder Dienstleistungen, die auf der Webseite verfügbar sind, zu kommerziellen oder wettbewerblichen Aktivitäten oder Zwecken weiter zu veräußern, zu verwenden, kopieren, kontrollieren (z. B. Spider, Scraper), darzustellen, herunterzuladen oder zu reproduzieren;
  • ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung keine Teile der Webseite mittels „Einbindung”, „Spiegelung” oder auf sonstige Weise in eine andere Webseite einzubeziehen;
  • keinerlei gesetzwidrige (gemäß jedweden bzw. allen geltenden Gesetzen oder Vorschriften) Nachrichten bzw. Nachrichten, die gesetzwidrige Aktivitäten befürworten, auf oder mittels unserer Webseite zu veröffentlichen;
  • keinerlei, auf die Webseite gerichtete Links oder irgendwelche Nachrichten bereitzustellen, die als verletzend, obszön, pornografisch, anstößig, anzüglich, brutal, rassistisch, diskriminierend, beleidigend, bedrohlich, unangemessen, belästigend, bösartig, verleumderisch, vulgär oder auf sonstige Weise anstößig wirken, zu veröffentlichen;
  • keinerlei auf die Webseite gerichtete Links oder jedwede Nachrichten bereitzustellen, die diffamierendes, beleidigendes, rufschädigendes oder verleumderisches Material zum Inhalt haben;
  • keinerlei Nachrichten/Postings bereitzustellen, die jedwede Urheber- oder sonstigen Rechte einer Rechts- oder natürlichen Person verletzen, einschließlich Urheberrechte, Patente, Markenzeichen, Handelsgeheimnisse regelnde Gesetze, Persönlichkeitsrechte oder Veröffentlichungsrechte;
  • keinerlei Nachrichten zu liefern, zu deren Bereitstellung Sie nach geltendem Recht bzw. gemäß vertraglichen oder treuhänderischen Verhältnissen nicht befugt sind;
  • sich nicht als eine andere Person oder Rechtspersönlichkeit auszugeben oder Ihre Beziehung zu einer Person oder Rechtspersönlichkeit falsch anzugeben oder irreführend darzustellen oder eine falsche Identität anzunehmen, insofern der Zweck hierfür darin besteht, andere Personen zu täuschen, zu hintergehen oder irrezuführen;
  • keine Identifikatoren zu manipulieren, einschließlich des Fälschens von Headern, um den Ursprung der von Ihnen gelieferten Postings zu verschleiern;
  • die Webseite in keinster Weise dazu zu nutzen, die Webseite oder die Computerausstattung anderer Benutzer zu beschädigen, zu deaktivieren oder zu überlasten bzw. die Nutzung der Webseite anderweitig zu stören oder zu beeinträchtigen, oder Schäden, Störungen oder Einschränkungen der Funktionalität jedweder Software, Hardware oder Telekommunikationsausstattung zu verursachen;
  • nicht zu versuchen, unbefugt mittels Hacking, Password-Mining oder sonstiger Maßnahmen auf die Webseite, sonstige zugehörigen Webseiten, sonstige Accounts, Computersysteme oder Netzwerke, die mit der Webseite verbunden sind, zuzugreifen;
  • Materialien oder Informationen durch jedwede Art zu erhalten oder erhalten zu versuchen, die nicht absichtlich über die Website verfügbar gemacht werden, darunter „Harvesting“ oder das Sammeln von Informationen wie beispielsweise Email Adressen;
  • sich an keinerlei betrügerischen Praktiken zu beteiligen, die dazu dienen, die organische Search Engine Results Page („SERP”) zu manipulieren oder Suchmaschinenoptimierungs- („SEO”) -Technologien einzusetzen, die gegen übliche Suchmaschinenrichtlinien verstoßen. Zu den SEO-Praktiken, die als unethisch bzw. „Black Hat” (alias „Spamdexing”) erachtet werden, gehören u. a. Verschleiern/Cloaking, Metadaten und Title-Tags, Content Scraping, Link-Schemes, Google-Bombs, Schlüsselwort-Spamming, verborgene Texte und Links, Doorway- und verschleierte Seiten, Link-Farming oder Schemen, Blog-Kommentar-Spam usw.;
  • alles andere tun, was der Site, Agoda, Partnerunternehmen und allen ihren Mitarbeitern und ihrem Ruf Schaden zufügen könnte oder sich auf andere Weise negativ auswirken würde; oder
  • keinen der oben genannten Punkte zu unterstützen.

Sofern nicht anderweitig ausdrücklich gestattet, dürfen Webseiten zu keiner anderen Seite über die Homepage der Webseite bzw. den Rahmen der Seite oder eine sonstige Webseite oder hierin enthaltenes Material hinaus verlinkt werden, noch dürfen (ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch Agoda) (Rechts-) Personen irgendwelche Aspekte der Webseite in einer Email zu kommerziellen Zwecken verlinken.

Indem Sie eine Reservierung auf der Webseite vornehmen, erklären und garantieren Sie, dass Sie keinem internationalen Sanktionsprogramm unterliegen.

Falls und wenn nötig, begleichen Sie alle Verbindlichkeiten, Steuern und sonstigen Gebühren, die in Ihrem Aufenthaltsland anfallen können.

Agoda kann auf seiner Webseite proprietäre Technologien oder Technologien Dritter (z. B. Google reCAPTCHA v3) einsetzen, um die Website vor böswilligen Angreifern oder vor anderen Personen zu schützen, die die Website missbrauchen möchten.

3. Preise, Agoda-Preisgarantie, zusätzliche Kosten, Steuern und Gebühren, Wechselkurse von Agoda

Bitte beachten Sie, dass, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, alle Preise auf der Website nur für Zimmerreservierungen für die angegebenen Aufenthaltsdaten und Personenzahlen gelten. Unbeschadet der untenstehenden Bestimmungen zeigt Agoda vor der Bestätigung einer Reservierung den gesamten zu zahlenden Preis, einschließlich Steuern und Servicegebühren, sowie die darin enthaltenen Leistungen an. Wenn Sie Optionen auswählen oder zusätzliche Details angeben, werden wir den Gesamtpreis aktualisieren.

A. Preise und Preisgarantie für Unterkünfte

Wir sind bestrebt, Ihnen die konkurrenzfähigsten Preise anzubieten, und unser Anliegen ist es, Ihnen Ihren Aufenthalt in einer Unterkunft zum absolut günstigsten Preis zu ermöglichen. Sollten Sie Ihre Unterkunftsbuchung zu denselben Buchungsbedingungen im Internet zu einem niedrigeren Preis finden, nachdem Sie die Buchung durch uns vorgenommen haben, werden wir unseren Preis gemäß der Differenz zwischen unserem Preis und dem niedrigeren Preis entsprechend den Bedingungen und Konditionen unserer Bestpreisgarantie anpassen. Für die Gültigkeit eines solchen Garantieanspruchs muss dieser den Bedingungen und Konditionen unserer Bestpreisgarantie entsprechen, bzw. gemäß diesen Bedingungen und Konditionen geltend gemacht werden.

Gelegentlich sind auf der Webseite niedrigere Preise für einen bestimmten Aufenthalt in einer Unterkunft für denselben Zimmertyp verfügbar, jedoch können diese von der Unterkunft angegebenen Preise bestimmten Einschränkungen und Konditionen unterliegen, wie etwa in Bezug auf Stornierungs- oder Rückerstattungsbedingungen. Bitte überprüfen Sie die Hotelzimmer- und Preisdetails sorgfältig in Bezug auf derartige Konditionen, bevor Sie Ihre Reservierung abschließen. Für denselben Zimmertyp können in Abhängigkeit von solchen Einschränkungen und Konditionen unterschiedliche Preise gelten (siehe dazu auch nachfolgenden Abschnitt 6).

Die Bestpreisgarantie gilt nicht für Zusatzleistungen, die auf der Website angeboten werden.

B. Zusätzliche Gebühren der Unterkünfte

Zusätzlich zu den Reservierungspreisen erheben einige Unterkünfte obligatorische Servicegebühren, Zuschläge und lokale Steuern (z. B. Resort- oder Aufenthaltsgebühren, Transporttransfers und Kurtaxe). Wenn uns diese Servicegebühren und lokalen Steuern bekannt sind, werden wir sie mit Ihrem Buchungspreis zusammen anzeigen. Diese Servicegebühren und lokalen Steuern können direkt von der Unterkunft von Ihnen eingefordert werden, zusätzlich zu dem Preis, den Sie für Ihre Reservierung bezahlen.
Sofern nicht anders erwähnt, gelten Buchungen für eine Einzel- oder Doppelbelegung. Zusätzliche Gäste oder Betten sind in der Regel mit zusätzlichen Kosten verbunden. Eine Unterkunft kann es ablehnen, zusätzlichen Gästen den Aufenthalt in einem Zimmer zu gestatten - Sie müssen die exakte Anzahl an Personen angeben, einschließlich der Kinder, die jedes von Ihnen gebuchte Zimmer belegen.

Für alle von Ihnen genutzten Dienstleistungen und Produkte, die nicht im Reservierungspreis enthalten sind, entstehen Ihnen in der Unterkunft zusätzliche Kosten, wie in den Buchungsbedingungen ausdrücklich beschrieben. Gebühren für die von Ihnen genutzten Annehmlichkeiten und Produkte, die Sie während Ihres Aufenthalts konsumieren (z. B. Parken, Internetzugang, Essen und Trinken) sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Reservierungspreis enthalten.

Während besonderer Ereignisse und Zeiten verlangen einige Unterkünfte, dass jeder Gast zusätzliche Dienstleistungen erwirbt (z. B. ein Abendessen an Silvester). Wenn uns eine solche zusätzliche, für Gäste zwingende Dienstleistung bekannt ist, werden wir diese in den Buchungsbedingungen oder mit Ihrem Reservierungspreis angeben.

Um zu Unterkünften an einigen Orten zu gelangen (z. B. zu einer Insel auf den Malediven), müssen alle Gäste gegen eine zusätzliche Gebühr im Voraus einen Transfer organisieren. Einige Unterkünfte erfordern, dass Agoda bei der Reservierung die Zahlung für den Transfer einzieht. Wir zeigen Ihnen diese zusätzlichen Transfergebühren mit Ihrem Gesamtpreis an. Agoda kontrolliert oder betreibt selbst keine dieser Transfers und ist nicht verantwortlich für die Qualität, Sicherheit, Häufigkeit oder den Service des Transports.

Wenn Sie sich nicht sicher sind oder über zusätzliche Gebühren besorgt sind, erkundigen Sie sich bitte beim Kundendienst, welche zusätzlichen Gebühren zusätzlich zu Ihrer Reservierung anfallen (falls zutreffend).

C. Zusätzliche Gebühren für Nebenleistungen

Bitte beachten Sie, dass alle auf der Webseite angezeigten Preise für Zusatzleistungen, sofern nicht anderweitig angegeben, von unseren Partnerunternehmen festgelegt werden. Bitte beachten Sie bezüglich etwaiger Zusatzgebühren, die möglicherweise für Ihre Reservierung anfallen (z. B. Flughafensteuer) die entsprechenden Geschäftsbedingungen des jeweiligen Partners.

Ihre Reservierung und alle Nebenleistungen, die Sie erwerben, beinhalten keine Versicherung.

D. Währungsumrechnung

Bei den in den Einträgen auf Agoda angezeigten Preisen handelt es sich um Preise, welche die Unterkünfte in der Währung der Unterkunft angegeben haben. Sie können wählen, ob Sie die Preise der Einträge in der Währung der Unterkunft oder in einer anderen Anzeigewährung sehen möchten. Wenn Ihre Zahlungskarte oder Ihr Konto dies unterstützt, können wir Ihnen die Möglichkeit geben, die Währung auszuwählen, bevor Sie für Ihre Buchung bezahlen.

Begrifferklärungen
  • Kontowährung bedeutet den Standardwert der Zahlungskarte oder des Kontos, mit dem Sie eine Buchung bezahlen.
  • Währung für die Bezahlung  bedeutet die Währung, in der Sie eine Buchung bezahlen.
  • Anzeigewährung bedeutet die Währung, die Sie auswählen, um die Preise auf der Webseite anzuzeigen. 
  • Währung der Unterkunft bezeichnet die Währung, in welcher die Unterkünfte oder Dienstleister für ihre Zimmer und Dienstleistungen auf unserer Webseite die Preise festlegen, und in der die Unterkunft die Bezahlung erhält. Generell bezieht sich "Währung der Unterkunft" auf die offizielle Währung des Landes, in dem sich die Unterkunft befindet bzw. die Dienstleistung stattfindet.
  • Indizierter Wechselkurs  – Bloomberg Generic Composite Rate – Mittelkurs am jeweiligen Tag.
  • Täglich aktualisierter Wechselkurs  – Bloomberg Generic Composite Rate – Wechselkurs am Tag der Bezahlung zuzüglich 5 %.

Tarife des Kontoanbieters
Wenn sich die Währung für die Bezahlung von der Währung Ihres Kontos unterscheidet, dann legt Ihr Kontoanbieter den Wechselkurs fest, der verwendet werden soll, um die Transaktion auf Ihrem Konto durchzuführen. Der Kontoanbieter bietet Ihnen möglicherweise einen höheren oder niedrigeren Wechselkurs als Agoda an und kann Ihnen zusätzliche Gebühren für eine Devisentransaktion berechnen. Agoda hat weder die Kontrolle über die Wechselkurse Ihres Kontoanbieters, noch profitiert Agoda von diesen Wechselkursen.

Wechselkurs von Agoda
Wenn Ihre Währung für die Bezahlung mit der Kontowährung identisch ist, sich aber von der Währung der Unterkunft oder Ihrer Anzeigewährung unterscheidet, dann benutzt Agoda den indizierten Wechselkurs oder den täglich aktualisierten Wechselkurs, um die Preise umzurechnen. Welcher Wechselkurs zur Anwendung kommt, hängt davon ab, für welches Angebot Sie sich bei der Durchführung einer Buchung entscheiden. Dabei gilt:

Umgerechnete Preise sind Richtwerte in der jeweiligen Währung
Wenn Sie sich für eine Anzeigewährung entscheiden, die nicht der Währung der Unterkunft entspricht, dann zeigt Agoda Richtpreise an, die über einen indizierten Wechselkurs berechnet wurden. Der umgerechnete Preis in der Anzeigewährung entspricht einer vorläufigen Schätzung des Preises in der Anzeigewährung - dieser Preis ist weder fix noch bindend. Der umgerechnete Preis in der Anzeigewährung dient einzig zu Ihrer Bequemlichkeit, damit Sie die unterschiedlichen Preise, Pakete und Bedingungen in der bevorzugten Währung am besten vergleichen können.
Da die Zimmerpreise von Unterkünften in der Währung der Unterkunft festgelegt werden, hängt der tatsächliche Betrag, den Sie für eine Buchung zahlen, von drei Faktoren ab:

  • von der Währung für die Bezahlung;
  • davon, ob es sich bei der Buchung um den Typ "Jetzt bezahlen", "Jetzt buchen, später bezahlen" oder "Beim Hotel bezahlen" handelt;
  • vom Wechselkurs zwischen Ihrer Währung für die Bezahlung und der Währung der Unterkunft an dem Tag, an dem wir Ihre Zahlung bearbeiten.

Buchungen vom Typ "Jetzt bezahlen"
Wenn Sie die Währung für die Bezahlung ändern, aktualisieren wir Ihren Gesamtpreis, um den Betrag anzuzeigen, den wir auf Ihr Zahlungskonto überweisen. Dies ist deshalb möglich, weil wir den Wechselkurs zu diesem Zeitpunkt kennen. Wenn Sie eine andere Währung für die Bezahlung als die angezeigte Währung auswählen, verwendet Agoda den täglich angepassten Kurs, um den Betrag umzurechnen. Für alle anderen Transaktionen vom Typ "Jetzt bezahlen" benutzen wir den indizierten Wechselkurs, um die Währung umzurechnen.

Buchungen vom Typ "Jetzt buchen, später bezahlen"
Wenn Sie sich für eine Währung für die Bezahlung entscheiden, die weder der Währung der Unterkunft noch der Anzeigewährung entspricht, dann nutzt Agoda am Zahlungstag den täglich aktualisierten Wechselkurs, um die Währung der Unterkunft in die Währung für die Bezahlung umzuwandeln. Wenn Sie Ihre Währung für die Bezahlung ändern, zeigen wir Ihnen den Preis in der Währung der Unterkunft an, die zur Ermittlung der Gesamtgebühr an Ihrem Zahlungstag benutzt wird, und den geschätzten umgerechneten Preis, der Ihnen basierend auf dem aktuellen Tageskurs in Rechnung gestellt wird. Wir tun dies, weil wir nicht wissen, wie hoch der tatsächliche Wechselkurs zu Ihrem Zahlungstermin sein wird.

Buchungen vom Typ "Bei der Unterkunft bezahlen"
Wenn Sie eine Buchung vom Typ "Beim Hotel bezahlen" durchführen, dann aktualisieren wir den Gesamtpreis, damit dieser den Betrag anzeigt, den Sie in der Währung der Unterkunft vor Ort bezahlen. Sie bezahlen in diesem Fall die Unterkunft direkt in der Währung der Unterkunft oder in einer beliebigen Währung, sofern die Unterkunft diese Währung akzeptiert. Wenn Sie sich für eine alternative Währung entscheiden oder ein Konto benutzen, dass über eine andere Währung als die Währung der Unterkunft verfügt, dann hängt der Betrag, den Sie effektiv bezahlen vom Wechselkurs ab, den die Unterkunft und Ihr Zahlungsdienstleister einsetzen. Agoda hat keinerlei Einfluss auf diese Faktoren.

Hinweise zu Kosten für Steuern und Gebühren

Im Zusammenhang mit Ihrer Unterkunftsbuchung kann die Belastung Ihres Zahlungsinstruments auch Kosten für Steuern und Gebühren („Steuern und Gebühren”) umfassen, sofern nicht anderweitig angegeben. In Verbindung mit Unterkünften umfasst diese Belastung einen geschätzten Betrag für die Rückforderung des Betrags, den Agoda der Unterkunft im Zusammenhang mit Ihrer Reservierung für Steuern erstatten, die von der Unterkunft geschuldet werden, einschließlich Umsatz- und Gebrauchssteuern, Kurtaxen, Übernachtungssteuern, Verbrauchssteuern, Mehrwertsteuern und/oder vergleichbare Steuern. In bestimmten Unterkünften kann die in Rechnung gestellte Steuer außerdem staatliche Service-Gebühren oder sonstige Gebühren beinhalten, die den Steuerbehörden nicht direkt bezahlt werden, sondern gemäß den örtlichen Gesetzen durch die Unterkunft einzuziehen sind. Der der Unterkunft im Zusammenhang mit Ihrer Buchung für Steuern zu erstattende Betrag kann von dem Betrag, den wir ansetzen und der Ihnen von uns in Rechnung gestellt wird, variieren. Der Saldo der Kosten für Steuern und Gebühren, falls zutreffend, entspricht den Gebühren, die Agoda als Teil der Vergütung für ihre Dienstleistungen bzw. zur Deckung der Kosten Ihrer Reservierung einbehält, z. B. für Kundenservice-Kosten. Ist der Saldo negativ, gleicht Agoda die entsprechende Differenz aus. Die Kosten für Steuern und Gebühren variieren entsprechend einer Reihe von Faktoren, einschließlich des Betrags, den Agoda der Unterkunft erstattet und des Standorts der Unterkunft, wo Sie residieren werden. Der Betrag kann auch Gewinne enthalten, die von Agoda einbehalten werden.

Unsere Unterkunftsanbieter beziehen als entsprechende Anbieter sämtliche Steuern in den uns in Rechnung gestellten Betrag ein, und Agoda erstattet den entsprechenden Anbietern diese Beträge direkt. Agoda ist kein mit dem eigentlichen Anbieter, bei dem wir die Reisearrangements für Sie buchen bzw. reservieren, verbundener Co-Anbieter. Besteuerbarkeit bzw. die anzuwendenden Steuersätze sowie die Art der anwendbaren Steuern sind je nach Örtlichkeit äußerst unterschiedlich.

Bei Transaktionen, die Unterkünfte in bestimmten Gerichtsbarkeiten betreffen, kann die Belastung Ihres Zahlungsinstruments mit Steuern und Gebühren einhergehen, welche Agoda einzieht bzw. an die entsprechende Jurisdiktion abführen muss. Entsprechende Steuern betreffen in diesen Fällen von Agoda einbehaltene Beträge für die Vergütung entsprechender Dienstleistungen.

Bei Buchungen, für welche Sie die Gebühren direkt an die Unterkunft entrichten, können Steuern oder Service-Gebühren im Preis inbegriffen sein, oder auch nicht. Weitere Angaben hierzu finden Sie in den Buchungskonditionen und in Ihrer Bestätigungs-Email bzw. im Buchungsbeleg, oder setzen Sie sich mit unserem Kundenservice in Verbindung.

In einigen Ländern können die Unterkünfte nach den örtlichen Gesetzen verpflichtet sein, die Stadtsteuer, Bettensteuer, Kurtaxe, Tourismusabgabe oder gleichwertige Steuern direkt zu erheben.

Steuern und Gebühren für Zusatzleistungen, die Sie erwerben können, sind in den Geschäftsbedingungen unserer Partner beschrieben.

4. Privatsphäre

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Siehe unsere Datenschutzrichtlinie für weitere Informationen.

5. Bezahlung - Kreditkarten - „Jetzt buchen, später bezahlen“ - Volljährigkeit - Betrug

Für bei Agoda im Voraus bezahlte Unterkunftsbuchungen (Pre-Paid) erteilen Sie uns zur Überprüfung Ihrer Identität die Berechtigung, Ihre persönlichen Daten (soweit diese dazu benötigt werden, um beim Dienstleister oder der finanziellen Institution Ihr Zahlungsinstrument, z. B. eine Kredit- oder Debitkarte zu verarbeiten), zu sammeln und zu verarbeiten (dazu gehört auch die Sammlung und Verarbeitung durch eine Drittpartei). Welche personenbezogene Daten über Sie erhoben werden und an solche Drittparteien weitergegeben werden können (einschließlich zur Abwicklung Ihrer Transaktion und/oder zur Führung Ihres Kontos), ist in unserer Datenschutzerklärung aufgeführt.

Um die Bezahlung für solche bei Agoda im Voraus bezahlte Unterkunftsbuchungen (Pre-Paid) durchzuführen, erteilen Sie Agoda oder dem Partnerunternehmen die Erlaubnis, Ihre Zahlungsinstrument nach Reservierung und Bestätigung Ihrer Buchung, bzw. bei der Option „Jetzt buchen, später zahlen” zu dem jeweiligen in der Bestätigungsmail angegebenen Zeitpunkt mit dem vollen Preis zu belasten (in einigen Fällen und gemäß den Buchungskonditionen des jeweiligen Hotels ohne die Möglichkeit einer Rückerstattung – siehe unten). Bitte überprüfen Sie bei der Nutzung von "Jetzt buchen, später bezahlen", dass Ihr Zahlungsinstrument gültig und mit dem Rechnungsbetrag am Zahlungstermin belastbar ist. Falls aus jeglichem Grund das Zahlungsinstrument am besagten Termin nicht belastbar sein sollte verfällt Ihre Buchung, es sei denn, Sie können belegen, dass die Kartenzahlung termingerecht durchgeführt werden kann. Bitte überprüfen Sie die Reservierungsdetails sorgfältig in Bezug auf derartige Konditionen, bevor Sie Ihre Reservierung abschließen. Agoda oder seine Partnerunternehmen werden Rückerstattungen, falls und sobald anwendbar, innerhalb eines angemessenen Zeitrahmens bearbeiten. Sie autorisieren auch die Gutschriften auf Ihr Zahlungsinstrument im Falle von Stornierungen, Rückerstattungen oder Anpassungen durch den Service, welcher die Abwicklung des Zahlungsverkehrs erleichtert. Für bestimmte Unterkünfte belastet Agoda Ihr Zahlungsinstrument nicht, da Sie die Unterkunft direkt für Ihren Aufenthalt bezahlen (nachträglich bezahlt). In derartigen Fällen behalten sich jedoch einige Unterkünfte das Recht vor, eine Testbuchung über die von Ihnen angegebene Kreditkarte durchzuführen, eine Anzahlung zu verlangen oder den vollständigen Preis der Reservierung vorab in Rechnung zu stellen. Unterkünfte können für die Gewährleistung Ihrer Reservierung Ihre Kreditkartendetails verlangen. Insofern wird Agoda derjenigen Unterkunft, für die Ihre Buchung gilt, Ihre Details zum Zahlungsinstrument direkt übermitteln und Ihr Zahlungsinstrument gegebenenfalls vorab mittels einer Testbuchung verifizieren (d. h. vorab autorisieren). Zum Schutz bzw. zwecks Verschlüsselung Ihrer Daten des Zahlungsinstruments während der Übertragung an uns nutzen wir für unsere Dienstleistungen die „Secure Socket Layer (SSL)”-Technologie. Beachten Sie, dass Ihre Bank für die Transaktion weitere Gebühren berechnen kann.

Bestimmte Zahlungsinstrument-Unternehmen berechnen ihren Mitgliedsbanken eine Gebühr für die Bearbeitung von "Auslandsgeschäften". Wenn Sie Kreditkartengeschäfte tätigen und der Empfänger eine Bank verwendet, die sich in einem anderen Land befindet als die Bank, die Ihre Karte ausgestellt hat, kann eine internationale Dienstleistungsprüfungs-, eine grenzüberschreitende Transaktionsgebühr oder eine ähnliche Gebühr erhoben werden. Ihre Bank kann diese Gebühr an Sie (den Kartenbenutzer) weitergeben oder auch nicht. Bitte kontaktieren Sie die ausstellende Bank für weitere Details, da Agoda darauf keinen Einfluss hat.

In Fällen von Zahlungsinstrument-Betrug bzw. unautorisierter Verwendung des Zahlungsinstruments durch Dritte sollten Sie unverzüglich, nachdem Sie von einer solchen unautorisierten Verwendung Kenntnis erlangt haben, Ihre Bank bzw. den Kartenaussteller kontaktieren. Sollten Sie vermuten, dass eine unautorisierte bzw. betrügerische Buchung über Agoda vorgenommen wurde, setzen Sie sich bitte unverzüglich mit unserem Kundenservice in Verbindung.

Um eine Buchung vornehmen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein (bzw. die laut Ihrem Land oder Territorium gültige Volljährigkeit erreicht haben) sowie uneingeschränkt geschäftsfähig sein, um die Transaktion ausführen zu können (bzw. die Genehmigung Ihres gesetzlichen Vormundes besitzen). Sie versichern, dass das Zahlungsinstrument, das Sie verwenden, Ihre eigenes ist oder dass Sie berechtigt sind, die Buchung mit diesem Zahlungsinstrument zu bezahlen, und dass die Kosten der Transaktion hinreichend gedeckt sind. Sie akzeptieren die vollständige finanzielle Verantwortung für sämtliche, in Ihrem Namen bzw. zulasten Ihres Kontos ausgeführte Transaktionen.

Sie versichern, dass die Details, die Sie uns im Rahmen einer Buchung angeben, absolut korrekt sind. Agoda behält sich das Recht vor, bestimmte Zahlungsinstrumente nicht zu akzeptieren. Agoda kann sonstige Bezahlungsmethoden nach eigenem Ermessen hinzufügen oder entfernen. Im Sinne einer verbesserten Benutzerfreundlichkeit bietet Agoda nun auch die Möglichkeit an, Ihr Zahlungsinstrument sicher in einer Datei zu speichern. Wenn Sie eine Kredit- oder Debitkarte bei Agoda aufbewahren möchten, werden Sie möglicherweise nicht nach dem Kartenprüfwert/dem Sicherheitscode (CVV/CVC) gefragt, wenn Sie diese das nächste Mal für eine Buchung verwenden. Für weitere Informationen konsultieren Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Wir verfügen über strenge Betrugserkennungs- und Präventionsmechanismen. Unter gewissen Umständen können wir zusätzliche Informationen oder Verifizierungen verlangen, um eine Buchung validieren und bestätigen zu können (wie auf der Webseite detaillierter beschrieben). Im Fall einer Buchung über die Option „Jetzt buchen, später bezahlen” kann Ihre Karte außerdem mit einer geringen Bestätigungs- oder Vorautorisierungsgebühr belastet werden. Der entsprechende Betrag wird nach der Bestätigung, bzw. im Fall einer „Jetzt buchen, später bezahlen”-Buchung, zu dem jeweiligen, zukünftigen Zahlungstag in Rechnung gestellt (Sie finden einige Absätze vorher einen Kommentar zu Stornobedingungen im Falle einer Terminverfehlung bei Ihrer Zahlung). Reservierungen gelten erst als bestätigt, wenn Sie eine Bestätigungsmail mit einem Beleg erhalten haben. Es besteht die Möglichkeit, dass eine Unterkunft während des Zeitraums, in dem das Betrugserkennungsverfahren durchgeführt wird, vollständig ausgebucht wird. In einem solchen Fall ist die Reservierung nicht länger verfügbar. In derartigen Fällen ist Agoda keinesfalls haftbar zu machen. Zusätzliche bereitgestellte Informationen werden gemäß strenger Branchenstandards und unter Verwendung von Verschlüsselungstechnologien für Informationsübertragungen sowie spezialisierter Verifizierungsbevollmächtigter behandelt, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Sollten Sie die zusätzlichen Informationen nicht bereitstellen, bzw. sollten die von uns erhaltenen Informationen nicht zufriedenstellend sein, wird die Buchung aufgrund von Unvollständigkeit storniert, und sämtliche berechneten Beträge (einschließlich der Bestätigungsgebühr, wo zutreffend) werden Ihnen zurückerstattet.

Hinweise zu fehlgeschlagenen Zahlungen

Eine Vielzahl von Gründen kann darin resultieren, dass eine Zahlung auf der Website scheitert. In einem solchen Fall bietet Agoda alternative Möglichkeiten, die sicherstellen, dass Sie mit Ihrer Reservierung fortfahren können. Bitte setzen Sie sich bei weiteren Fragen mit unseren Kundenberatern in Verbindung.

6. Buchungskonditionen – Stornierungen, Nichterscheinen, vorzeitige Abreise und verspätetes Auschecken – Spezifische Unterkunftsrichtlinien - Besondere Bedürfnisse - zusätzliche Dienste oder Produkte von Agoda

Indem Sie auf unserer Webseite eine Unterkunftsreservierung vornehmen, stimmen Sie den entsprechenden Unterkunftsbuchungsbedingungen zu, einschließlich der Richtlinien zur Stornierung bzw. zum Nichterscheinen, die für die entsprechende Buchung gelten, sowie weiterhin zu jedweden zusätzlichen (Erbringungs-) Bedingungen und Konditionen der Unterkunft, die auf Ihre Reservierung oder während Ihres Aufenthalts zutreffen können, einschließlich der erbrachten Dienstleistungen und/oder Produkte der Unterkunft (die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind bei der entsprechenden Unterkunft verfügbar). Die unterkunftseigenen Richtlinien zu Stornierungen bzw. zum Nichterscheinen sind auf der Webseite aufgeführt, und zwar auf den Unterkunftsinformationsseiten bzw. unter „Buchungskonditionen”, „Stornierungsbestimmungen” o. ä., bzw. sind in der Bestätigungs-Email und auf dem Beleg enthalten. Bitte beachten Sie, dass Ihnen im Einklang mit den Unterkunftsrichtlinien für Stornierungen und Nichterscheinen für Ihre Stornierung dennoch der gesamte Aufenthalt oder die erste Übernachtung in Rechnung gestellt werden können. Wir empfehlen, dass Sie die unterkunftseigenen Richtlinien zu Stornierungen bzw. zum Nichterscheinen sorgfältig lesen, bevor Sie Ihre Buchung durchführen. Sollten Sie nicht pünktlich am Tag Ihrer Reservierung in Ihrer Unterkunft einchecken und die Unterkunft bezüglich Ihrer Verspätung nicht informieren, kann der verbleibende Teil Ihrer Reservierung storniert werden und Sie sind, je nach Bedingungen und Konditionen der jeweiligen Unterkunft, nicht zu einer Rückerstattung berechtigt. Ungeachtet der Unterkunftsrichtlinien für Stornierungen behält sich Agoda das Recht vor, eine Stornierungsgebühr in Rechnung zu stellen; diese wird auf der Webseite ausgewiesen. Bitte überprüfen Sie die Reservierungsdetails sorgfältig in Bezug auf derartige Konditionen, bevor Sie Ihre Reservierung abschließen. In einigen Fällen stellen Unterkünfte zusätzliche Gebühren für verfrühte Check-Ins bzw. verspätete Check-Outs in Rechnung.

Wenn Sie Ihre Reservierung überprüfen, anpassen oder stornieren möchten, gehen Sie bitte zurück zur Bestätigungs-Email und folgen Sie den darin enthaltenen Anweisungen – nutzen Sie unser Self-Service-Tool oder setzen Sie sich mit unserem Kundenservice in Verbindung.

Viele Unterkünfte haben spezifische Richtlinien für Reisende mit Kindern und/ oder Haustieren. Wie bereits oben angeführt, wird eine Rücksprache mit dem Kundenservice oder der Unterkunft selbst empfohlen bzw. die Überprüfung der Richtlinien der jeweiligen Unterkunft.

Besondere Bedürfnisse: Sollten Sie besondere Bedürfnisse haben (z. B. per Rollstuhl zugängliches Zimmer), müssen Sie unseren Kundenservice bzw. die Unterkunft kontaktieren, um zu verifizieren, dass entsprechende besondere Anforderungen erfüllt werden können. Bitte beachten Sie, dass alle Sonderwünsche der Verfügbarkeit unterliegen und von Agoda nicht garantiert werden. Je nach Richtlinie der jeweiligen Unterkunft wird Ihnen der Buchungspreis rückerstattet, bzw. wird die Buchung storniert oder angepasst, falls es nicht möglich ist, Ihren besonderen Bedürfnissen zu entsprechen. Falls verfügbar, wird Ihre Anfrage bei Ankunft bestätigt. Agoda haftet Ihnen gegenüber nicht für Schäden oder Kosten, die Ihnen entstehen, wenn die Unterkunft nicht Ihren besonderen Bedürfnissen entspricht.

Hinweise zum Agoda-Preiswecker

Sie können für bestimmte Unterkünfte auf unserer Seite einen "Agoda-Preiswecker" stellen. Wenn eingerichtet, senden wir Ihnen einen Hinweis, wenn sich der Preis einer von Ihnen ausgewählten Unterkunft oder mehrerer von Ihnen ausgewählter Unterkünfte auf unserer Webseite für den angegebenen Zeitraum ändert. Der Preiswecker richtet sich nicht nach einem bestimmten Zimmertyp oder anderen Merkmalen der Unterkunft wie beispielsweise "Frühstück inbegriffen", Halbpension oder nach einer bestimmten Bettenkonfiguration. Sie erhalten höchstens 1 Preiswecker-Hinweis pro Unterkunft pro Tag. Der Preiswecker wird immer nur dann aktiv, wenn sich der Preis der Unterkunft über einen "kritischen Wert" hinaus bewegt, den wir festlegen. Welche Art von Hinweis wir Ihnen im Zusammenhang mit dem Preiswecker senden, hängt vom benutzten Medium ab: Über die Webseite benachrichtigen wir Sie per E-Mail, innerhalb der App über eine Push-Benachrichtigung. Sie sind dafür verantwortlich, Ihre Einstellungen zum Preiswecker aktuell zu halten. Sie erhalten auch dann Preiswecker-Hinweise, wenn Sie eine Buchung für eine entsprechende Unterkunft oder für eine andere Unterkunft im angegebenen Zeitrahmen vorgenommen haben, solange Sie die Einstellungen zum Preiswecker nicht ändern. Eine Abbestellung der Preiswecker-Hinweise hat keinen Einfluss auf andere Einstellungen, die Sie bezüglich des Erhalts von Meldungen von uns vorgenommen haben. Zudem haben Sie stets die Möglichkeit, einen bestimmten Preiswecker über den Link mit der Überschrift "Preiswecker für diese Unterkunft ausschalten" zu stoppen. Sie finden diesen Hinweis (oder ähnlich formuliert) in den Meldungen, die wir Ihnen zum Preiswecker senden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Hinweise zu den Agoda Secret Deals

Durch das "Secret Deals" Programm ist es Agoda möglich regelmäßig hochwertige Zimmer sehr preisgünstig anzubieten. Dies hat zur Folge, dass Sie große Rabatte für ausgewählte qualitative Unterkünfte weltweit erhalten können, von luxuriösen 5 Sterne bis hin zu gemütlichen Boutique Hotels. Aus vielerlei Gründen möchten teilnehmende Unterkünfte allerdings anonym bleiben, bis die Buchung bestätigt und bezahlt wurde.

Secret Deals werden mit einem besonderen Logo gekennzeichnet und Sie können Grundinformationen über diese Unterkünfte vor der Reservierung einsehen (generelle Gegend, Beschreibung, Einrichtungen), jedoch nicht erfahren um welche Unterkunft es sich handelt. Nach Abschluss Ihrer Buchung werden Ihnen Name, Ort und Kontaktdaten der Unterkunft mitgeteilt. Um sicherzustellen, dass Agoda diese Sonderpreise weiterhin regelmäßig anbieten kann, sind Secret Deals weder stornier- noch rückerstattbar.

Hinweise zu PointsMAX

Mithilfe des „PointsMAX“ Programms bietet Agoda die Möglichkeit, Punkte bei ausgewählten Drittanbieter-Treueprogrammen zu sammeln (z.B. Meilen einer Fluggesellschaft). Für bestimmte Unterkünfte besteht die Möglichkeit, neben dem regulären Zimmerangebot das Treueprogramm eines Drittanbieters vom PointsMAX Menü auszuwählen und Angebote angezeigt zu bekommen. Sie erhalten, sofern verfügbar, das Angebot eine PointsMAX Buchung durchzuführen, mit der Sie Punkte für das von Ihnen gewählte Treueprogramm einer Drittpartei sammeln können. Die Punkte, die Sie erhalten sowie das von Ihnen gewählte Programm werden bei Abschluss Ihrer Buchung sowie in Ihrer Bestätigungs-Email nach der PointsMAX-Buchung noch einmal bestätigt. Punkte werden innerhalb von 2 bis 8 Wochen nach Ihrer Abreise direkt auf dem Konto des Drittanbieter-Programms gutgeschrieben. Das PointsMAX-Programm gilt, um jeden Zweifel auszuschließen, nicht für die auf der Webseite angebotenen Zusatzleistungen.

Wichtige Informationen zu allen PointsMAX Buchungen:

  • Die Mitgliedschaftsnummer des Begünstigten des Drittanbieter-Programms muss dem Gast zugeordnet werden können, der in der Unterkunft übernachtet (identifiziert mithilfe der Gästeinformation);
  • Die Preise für PointsMAX Buchungen können im Vergleich zu anderen Buchungen zu den gleichen Konditionen variieren;
  • PointsMAX Buchungen können nicht in Zimmerpreise und Punktekomponente aufgeteilt werden;
  • Jede erhobene Stornierungsbedingung gilt für alle PointsMAX Buchungen in vollem Umfang;
  • Es können nur Prämienpunkte oder Meilen gesammelt werden, jedoch keine andere Art von Punkten;
  • Unabhängig von den finanziellen Stornierungsbedingungen erhalten stornierte Reservierungen keine Punkte;
  • Punkte können nicht für Bargeld eingelöst werden, sind nicht kumulativ und können nicht in Verbindung mit anderen Rabattaktionen verwendet werden;
  • Die Agoda Preisgarantie lässt sich auf PointsMAX Buchungen nicht anwenden; und
  • Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Drittanbieter-Programms.

Hinweise zu Promotionen und Geschenkkarten

Agoda kann von Zeit zu Zeit Sonderpreise, Gutscheine, Rabatte und andere Sonderangebote ("Promotionen") und "Agoda-Münzen" (manchmal auch "Geschenkkarten" genannt) anbieten. Diese Angebote können nicht kombiniert werden, noch können Promotionen mit Geschenkkarten kombiniert werden. Promotionen und Geschenkkarten unterliegen speziellen Regelungen und Bedingungen. Die Regelungen für Agoda-Geschenkkarten finden Sie in den Nutzungsbedingungen für Agoda-Geschenkkarten

Hinweise zur Agoda-Rezeption

Agoda kann Sie für ausgewählte Unterkünfte in sein Programm "Agoda-Rezeption" aufnehmen. Im Rahmen dieses Programms können Sie über die Agoda-App eine Liste ihrer Kosten einsehen, den Check-out durchführen (sofern von der Unterkunft unterstützt) und für die via Agoda gebuchte Unterkunft relevante Benachrichtigungen vor oder während des Aufenthalts erhalten. Ob die entsprechende Unterkunft bereits Teil des Programms "Agoda-Rezeption" ist, erfahren Sie in der Buchungsbestätigung für Ihren Aufenthalt. Zum Start wird der Beitritt zum Programm "Agoda-Rezeption" gratis sein, und Sie haben die Möglichkeit, sich für einzelne Aufenthalte oder generell aus dem Programm austragen zu lassen. Zu den Gebühren, die während Ihres Aufenthalts entstehen und die Sie über die Agoda-Rezeption einsehen können zählen unter anderem: Zimmerservice, Spa-Behandlungen, Restaurant, Minibar, Zustellbetten, verlängerter Aufenthalt, Telefon, Internet, Pay-per-View, Business-Center und andere Gebühren, die während Ihres Aufenthaltes entstehen können. Die damit verbundenen Kosten können Sie in der Agoda-Rezeption einsehen, und die Kosten werden während Ihres Aufenthalts fortlaufend aktualisiert. Alle Kosten, die Sie über die Agoda-Rezeption einsehen können, sind Gebühren und Kosten, die in der Unterkunft entstehen, von der Unterkunft belastet werden und an die Unterkunft zu bezahlen sind. Keine der in der Agoda-Rezeption aufgeführten Beträge müssen Sie an Agoda bezahlen. Des Weiteren können Sie am Ende Ihres Aufenthalts eine Liste der in der Unterkunft anfallenden Gebühren ansehen, die Sie an Ihre angegebene E-Mail-Adresse senden können. Bitte beachten Sie, dass die Auflistung der bei der Agoda-Rezeption generierten Gebühren nicht als Steuerrechnung ausgelegt werden und keine Steuerrechnung ist. Die entsprechende Steuerrechnung kann nur direkt von der betreffenden Unterkunft ausgestellt werden. Die Kosten werden in den meisten Fällen dem Zahlungsinstrument Ihrer Wahl belastet. Dabei kann es sich um das bei Agoda hinterlegte Zahlungsinstrument handeln, wenn Sie die Buchung über Agoda vorgenommen haben,  oder um das Zahlungsinstrument, das Sie beim Check-in oder beim Check-out für die betroffene Unterkunft benutzt haben. Weitere Informationen über die eingeschränkte und sichere gemeinsame Nutzung Ihrer bei Agoda gespeicherten Zahlungsinstrumente zwischen Agoda und der jeweiligen gebuchten Unterkunft, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. 

Alle Streitigkeiten oder Fragen hinsichtlich der in der Agoda-Rezeption aufgelisteten Gebühren müssen Sie direkt mit der entsprechenden Unterkunft klären. Agoda lehnt jegliches Risiko oder die Verantwortung für Gebühren ab, die Ihnen beim Aufenthalt in der entsprechenden Unterkunft entstanden sind. Agoda gibt keine Gewährleistung oder Darstellung jeder Art hinsichtlich aber nicht beschränkt auf Marktgängigkeit, Eignung oder Eignung für einen bestimmten Gebrauch während der Teilnahme am Programm bzw. Nutzung der Agoda-Rezeption. Agoda gibt auch keine Garantie dafür oder gibt vor, dass das Programm "Agoda-Rezeption" stets verfügbar, genau, zuverlässig oder frei von Mängeln sein wird oder ist. Die Teilnahme am Programm "Agoda-Rezeption" erfolgt auf eigenes Risiko.

7. Geistiges Eigentum – Warenzeichen

„Agoda“ sowie die unterschiedlichen lokalen Transliterationen von Agoda ist eine eingetragene Marke von Agoda bzw. eine für Agoda und/oder deren zugehörige Unternehmen in zahlreichen Ländern der Welt lizenzierte Marke, einschließlich der USA, der EU, Kanada, Singapur, Thailand, Japan, China, Indien, Malaysia, Australien, Russland, Südkorea, Indonesien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, der Schweiz usw.. Weitere auf der Webseite bezeichnete Produkte und Firmennamen können den Namen, das Warenzeichen, die Dienstleistungsmarke, das Logo, das Symbol oder eine sonstige proprietäre Bezeichnung von Agoda, deren Lizenzgeber oder von zugehörigen Unternehmen bzw. einer Drittpartei tragen. Die Verwendung eines Namens, einer Handels- oder Dienstleistungsmarke, eines Logos, Symbols oder einer sonstigen proprietären Bezeichnung oder Markierung oder Zugehörigkeit zu einer Drittpartei durch die Webseite, sowie die Verfügbarkeit bestimmter Waren und Dienstleistungen durch jeweilige Dritte durch die Webseite, sollte nicht als Befürwortung oder Sponsoring der Webseite durch die jeweilige Drittpartei bzw. die Beteiligung einer solchen Drittpartei am Angebot der Waren, Dienstleistungen oder Informationen durch die Webseite ausgelegt werden. Agoda besitzt sämtliche Urheberrechte an der Webseite. Sie dürfen das Geistige Eigentum von Agoda nicht ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nutzen.

Die Webseite enthält urheberrechtlich geschützte Inhalte, Markennamen und sonstige proprietäre Informationen, und zwar einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Textinhalte, Software, Fotografien, Grafiken und zukünftig inbegriffene Videos, Grafiken, Musik und Sounds. Der gesamte Inhalt der Webseite ist urheberrechtlich geschützt. Wir und unsere Lizenzgeber besitzen das Urheberrecht und/oder die Datenbankrechte für die Auswahl, Koordinierung, das Arrangement sowie die Erweiterung derartiger Inhalte sowie den ursprünglichen Inhalt derselben. Sie sind nicht berechtigt, jedwede Inhalte insgesamt oder in Teilen zu verändern, zu veröffentlichen, zu übertragen, sich an deren Übertragung oder Verkauf zu beteiligen, abgeleitete Werke jener Inhalte zu erstellen oder auf irgendeine Weise entsprechende Inhalte zu nutzen, außer wie gemäß den Nutzungsbestimmungen festgelegt.

Sofern nicht anderweitig festgelegt, sind sowohl die Software, die zur Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist oder über die Webseite verfügbar gemacht bzw. durch selbige genutzt wird, sowie die Eigentumsrechte (einschließlich der Handels- und Dienstleistungsmarken, Logos, Designs, Copyrights usw.) an den Inhalten und Informationen und Materialien der Webseite Eigentum von Agoda bzw. deren verbundenen oder zugehörigen Unternehmen, Lizenzgebern, Anbietern (einschließlich von Unterkünften) oder Lieferanten. Agoda übernimmt keine Haftung für urheberrechtlich geschütztes Material von Drittparteien oder für die Verletzung von Geistigem Eigentum durch Dritte.

Es ist Ihnen gestattet, Informationen von der Webseite ausschließlich zum eigenen privaten Gebrauch zu nutzen. Sofern nicht anderweitig ausdrücklich gemäß den Urheberrechten gewährt, sind weder Kopien, noch die Weiterverbreitung, Weitergabe, Veröffentlichung oder kommerzielle Nutzung heruntergeladener Informationen ohne die ausdrückliche Genehmigung unsererseits oder des Urheberrechtsinhabers zulässig. Im Falle einer gestatteten Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Veröffentlichung von urheberrechtlich geschütztem Material dürfen keinerlei Veränderungen oder Löschungen an Urheber-, Warenzeichen- oder sonstigen Urheberrechtsvermerken vorgenommen werden. Sie bestätigen, dass Sie durch das Herunterladen urheberrechtlich geschützten Materials keinerlei Eigentumsrechte erwerben.

Wir können Hypertext-Links zu anderen Webseiten bereitstellen, die von anderen Parteien betrieben werden. Indem Sie einen solchen Link verwenden, bestätigen Sie, dass Sie die Webseite verlassen und eigenverantwortlich fortfahren.

Ansprüche aus Urheberrechtsverletzungen

Sollten Sie in bestem Glauben annehmen, dass von uns gehostete Inhalte Ihre Urheberrechte verletzen, können Sie bzw. Ihr Vertreter (der „Beschwerdeführer”) uns schriftlich unter Angabe folgender Informationen diesbezüglich informieren:

1. Name und Adresse des Beschwerdeführers;

2. in Fällen, in denen der Beschwerdeführer nicht der Urheberrechtsinhaber oder der alleinige Lizenzträger ist, den Namen sowie die Adresse des Beschwerdeführers bzw. des Urheberrechtsinhabers;

3. in Fällen, in denen der Beschwerdeführer nicht in Singapur wohnhaft ist, die Zustellungsadresse des Beschwerdeführers in Singapur;

4. die Telefonnummer, Faxnummer (falls vorhanden) und Email Adresse, unter der der Beschwerdeführer kontaktiert werden kann;

5. hinreichende Details, die es uns gestatten, das vermeintlich verletzte, urheberrechtsgeschützte Werk zu identifizieren;

6. hinreichende Details, die es uns gestatten, die vermeintlich urheberrechtsverletzende, elektronische Kopie des Werks zu identifizieren, einschließlich der Online-Location der entsprechenden elektronischen Kopie;

7. eine an uns gerichtete Erklärung, mittels derer der Beschwerdeführer die Deaktivierung bzw. Entfernung des Zugangs zu entsprechender elektronischer Kopie verlangt;

8. eine Erklärung, dass der Beschwerdeführer nach Treu und Glauben davon überzeugt ist, dass die elektronische Kopie das Urheberrecht des Werks, wie in obigem Paragraph 5 definiert, verletzt;

9. eine Erklärung, dass die in der schriftlichen Beschwerde enthaltenen Informationen korrekt sind;

10. eine Versicherung, dass der Beschwerdeführer (a) Besitzer oder alleiniger Lizenzinhaber des Urheberrechts des Werks, wie in obigem Paragraph 5 definiert, ist, bzw. (b) befugt ist, im Namen eines solchen Urheberrechtsinhabers bzw. alleinigen Lizenzträgers zu agieren; und

11. eine Versicherung, dass sich der Beschwerdeführer für die Zwecke des Verfahrens unter den entsprechenden Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes von Singapur der Jurisdiktion der Gerichte in Singapur unterwirft.

Die Beschwerdeschrift muss vom Beschwerdeführer unterzeichnet sein und uns per Einschreiben an die in Abschnitt 12 bezeichnete Adresse, c/o Rechtsabteilung – Urheberrechtsansprüche.

Wir werden sämtliche Beschwerdeschriften, die obigen Anforderungen im Einklang mit den geltenden Gesetzen entsprechen, prüfen und beantworten.

Wir empfehlen Ihnen, Ihren Rechtsbeistand zu konsultieren, bevor Sie eine Beschwerdeschrift einreichen. Beachten Sie bitte auch, dass Sie sich eines Vergehens bzw. einer Straftat schuldig machen und für Schäden haftbar sind, falls Sie falsche Behauptungen aufstellen oder Urheberrechtsverletzungen begehen.

8. Bewertungen – Weiterführende Korrespondenz – Eigentumsrechte an Benutzerinhalten – Andere Dienstleistungen

Indem Sie eine Buchung vervollständigen, stimmen Sie zu, Benachrichtigungen (Email und/oder SMS) sowie eine Einladungsmail und jeweilige Erinnerungsmails zwecks Vervollständigung Ihres Gästebewertungsformulars zu empfangen, welche wir Ihnen umgehend im Anschluss an Ihren Aufenthalt in der Unterkunft zusenden werden. Das Ausfüllen dieses Formulars ist Ihnen völlig freigestellt. Zur Klarstellung: Die Bestätigungs- und Gästebewertungsemails oder SMS gehören zur Transaktion und sind nicht Teil der Newsletter und Marketing Mails, welche Sie jederzeit abbestellen können (weitere Details siehe Datenschutzerklärung). Im Falle von Zusatzleistungen werden Sie vom Partnerunternehmen, welches die Zusatzleistung anbietet, gegebenenfalls aufgefordert, eine Bewertung der bereitgestellten Zusatzleistung abzugeben. Die ausgefüllte Gästebewertung (einschließlich Anhänge, falls vorhanden) kann auf die entsprechende Informationsseite auf der Website hochgeladen werden und hat den einzigen Zweck, (zukünftigen) Kunden über Ihre Meinung über die Dienstleistung und die Qualität der Unterkunft zu informieren. Indem Sie eine Bewertung abgeben und dabei Inhalte wie zum Beispiel Bilder hochladen, gewähren Sie Agoda das uneingeschränkte, dauerhafte, vollständige, übertragbare und unwiderrufliche Recht auf sämtliche Nutzerinhalte, einschließlich Ihres Namens. Agoda behält sich das Recht vor, jedwede Bewertungen nach eigenem Ermessen zu übersetzen, zu bearbeiten, anzupassen, abzulehnen bzw. zu entfernen. Sie bestätigen, dass Sie die Richtlinien für Gästebewertungen gelesen haben und diese einhalten. Darüber hinaus versichern und gewährleisten Sie, dass (i) Sie in Besitz und Kontrolle sämtlicher Rechte aller Benutzerinhalte sind, die Sie auf der Webseite veröffentlichen bzw. anderweitig verbreiten, bzw. dass Sie ansonsten dazu berechtigt sind, derartige Benutzerinhalte zu veröffentlichen bzw. zu verbreiten; (ii) derartige Inhalte fehlerfrei und nicht irreführend sind; und (iii) die Nutzung und Verbreitung oder sonstige Übermittlung derartiger Inhalte die Nutzungsbedingungen oder sonstige geltenden Gesetze und Vorschriften in keinster Weise verletzen, und dass keinerlei Rechte einer dritten Person oder Rechtsperson verletzt werden bzw. jenen Schaden zufügen. Darüber hinaus gewähren Sie Agoda das Recht, jedwede Person oder Rechtspersönlichkeit, welche Ihre oder Agoda's Rechte an den Inhalten durch eine Verletzung der Nutzungsbestimmungen verletzt, gemäß geltendem Recht zu verfolgen. Sie stimmen zu, dass ausschließlich Sie für jedwede Benutzerinhalte, die Sie bereitstellen bzw. übermitteln, verantwortlich sind.

Von Benutzern bereitgestellte Inhalte werden als nichtvertraulich erachtet, und Agoda ist unter keinen Umständen verpflichtet, entsprechende Inhalte als proprietäre Informationen zu behandeln. Ohne Einschränkung des Vorstehenden behält sich Agoda das Recht vor, die Inhalte zu nutzen, wie es Agoda als angemessen erachtet, einschließlich des Löschens, Bearbeitens und Modifizierens derer sowie der Ablehnung bzw. der Weigerung, diese zu veröffentlichen. Agoda ist keinesfalls verpflichtet, Sie für die von Ihnen bereitgestellten Inhalte, noch für die Möglichkeit, jene Inhalte zu bearbeiten, zu löschen oder auf sonstige Weise zu modifizieren, nachdem entsprechende Inhalte Agoda übermittelt wurden, finanziell zu kompensieren. Agoda ist nicht verpflichtet, Ihnen gegenüber die Urheberschaft von Inhalten zu belegen, und wir sind außerdem nicht dazu verpflichtet, Urheberrechte Dritter durchzusetzen. Bitte beziehen Sie sich für weitere Einzelheiten auf die Agoda-Richtlinien auf der Webseite.

Sollte festgestellt werden, dass Ihnen Urheberpersönlichkeitsrechte (einschließlich von Anerkennungsrechten oder Nennungsrechten) an Inhalten vorbehalten sind, erklären Sie hiermit, dass (a) Sie keinerlei persönlich identifizierende Informationen oder jedwede davon abgeleiteten Werke oder Upgrades oder Aktualisierungen dieser Informationen im Zusammenhang mit den Inhalten zu nutzen verlangen; (b) Sie keinerlei Vorbehalte gegen die Veröffentlichung, Veränderung, Löschung und Verwertung der Inhalte durch Agoda bzw. deren Lizenzträger, Nachfolger bzw. Rechtsnachfolger haben; (c) Sie für immer darauf verzichten bzw. zustimmen, keinerlei Ansprüche auf jedwede bzw. sämtliche Urheberpersönlichkeitsrechte eines Autors an den Inhalten erheben werden; und dass (d) Sie Agoda, deren Lizenzträger, Nachfolger bzw. Rechtsnachfolger von jedweden Ansprüchen freistellen, die Sie andernfalls aufgrund derartiger Urheberpersönlichkeitsrechte gegen Agoda geltend machen könnten.

9. Reiseberatung – Visumanforderungen

Auch wenn die meisten Reisen ohne Komplikationen verlaufen, können Reisen zu bestimmten Zielen größere Risiken bergen als andere Zielorte. Wir bitten Reisende dringend darum, Reisewarnungen, Bekanntmachungen sowie Sicherheitsankündigungen ihrer Regierungen vor der Buchung von Reisen, insbesondere von internationalen Reisen, zu prüfen.

Die Darstellung bestimmter Unterkünfte als Reiseziele durch Agoda bedeutet nicht, dass Agoda gewährleistet und garantiert, dass Reisen zu jenen Destinationen als risikofrei zu erachten sind, und Agoda kann keinesfalls für irgendwelche Verluste oder Schäden haftbar gemacht werden, die aus Reisen zu jenen Destinationen resultieren. Agoda ist unter keinen Umständen haftbar für jedwede Vorfälle während Ihres Aufenthalts in der betreffenden Unterkunft. Wir empfehlen Ihnen dringend, die entsprechenden, von Ihrer Regierung veröffentlichten Reisewarnungen für jedes Land, das Sie besuchen, zu überprüfen und die erforderlichen Vorkehrungen zu treffen. Außerdem sollten Sie eine persönliche Reiseversicherung abschließen.

Agoda kann nicht für Verluste oder Schäden haftbar gemacht werden, die aus einem Versäumnis Ihrerseits, die für Ihre Reise erforderlichen Pässe, Visa oder Unterlagen bereitzuhalten, resultieren. Ihnen wird empfohlen, die jeweiligen Botschaften, Konsulate und/oder Visastellen der Länder, die Sie besuchen möchten, zu konsultieren. Es obliegt Ihrer eigenen Verantwortung, jedwede erforderlichen Reisedokumente bereitzuhalten.

Bitte beachten Sie, dass in einigen Ländern strenge Regeln und Vorschriften in Bezug auf den Import beschränkter oder verbotener Waren, Gegenstände oder Substanzen gelten. Dazu gehören u. a. Alkoholika, Tabak, Parfüms, Drogen, Medikamente, Bücher, Filme, DVDs, Pornografie, Lebensmittel, Pflanzen, Teile von Tieren usw. Es obliegt allein Ihrer Verantwortung, die jeweiligen Vorschriften zu bestätigen und zu befolgen. Nichteinhaltung kann zu schwerwiegenden Sanktionen führen.

10. Beschwerden

Falls Sie Beschwerden bezüglich der Dienstleistungen von Agoda vorzubringen haben, können Sie unser Kundenservice-Team über eine der hier beschriebenen Methoden kontaktieren. Wir werden unser Möglichstes tun, um Ihnen zu helfen. Bitte beachten Sie außerdem, dass jegliche Beschwerden bezüglich Ihrer Unterkunft (zum Beispiel unterkunftseigene Bestimmungen, Zimmerstandards, Dienstleistungen, Einrichtungen, Dekor, Essen, usw.) ausschließlich an die betreffende Unterkunft heranzutragen sind. Agoda kann zwar als Vermittler zwischen Ihnen und der Unterkunft agieren und versuchen, eine für beide Parteien zufriedenstellende Lösung zu finden, kann das Resultat solcher Verhandlungen aber nicht garantieren. Beschwerden bezüglich Zusatzleistungen werden gemäß den Geschäftsbedingungen des jeweiligen Partnerunternehmens, welches die Zusatzleistung anbietet, geregelt.

11. Haftungsausschluss

SÄMTLICHE INHALTE, EINSCHLIESSLICH VON SOFTWARE, PRODUKTEN, DIENSTLEISTUNGEN, INFORMATIONEN, TEXTEN UND ZUGEHÖRIGEN GRAFIKEN, DIE BESTANDTEIL DER WEBSEITE SIND BZW. WELCHE IHNEN DURCH DIE WEBSEITE VERFÜGBAR GEMACHT WERDEN, WERDEN IHNEN OHNE MÄNGELGEWÄHR BZW. „WIE VORHANDEN“ ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. „WIE VERFÜGBAR“ ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. AGODA ÜBERNIMMT KEINERLEI GEWÄHR ODER GARANTIE, OB AUSDRÜCKLICH ODER IMPLIZIERT, IN BEZUG AUF DEN BETRIEB SEINER WEBSEITE BZW. AUF DIE AUF SEINER WEBSEITE ENTHALTENEN INFORMATIONEN, INHALTE ODER MATERIALIEN, UND ZU DEM VOLLEN DURCH GELTENDES RECHT ZULÄSSIGEN UMFANG LEHNT AGODA JEDWEDE HAFTUNG, ZUSICHERUNGEN UND GEWÄHR, OB AUSDRÜCKLICH ODER IMPLIZIERT, AB, UND ZWAR EINSCHLIESSLICH ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF IMPLIZIERTE ZUSAGEN ODER GARANTIEN ODER BEDINGUNGEN VON MARKTGÄNGIGKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, FACHMÄNNISCHE BEMÜHUNGEN, INFORMATIONSINHALTE, TITEL ODER NICHT-VERLETZUNG VON RECHTEN VON DRITTPARTEIEN. AGODA ÜBERNIMMT KEINERLEI GEWÄHR ODER GARANTIE DAFÜR, DASS DIE WEBSEITE FEHLER- ODER UNTERBRECHUNGSFREI OPERIERT, DASS DEFEKTE KORRIGIERT WERDEN ODER DASS DIE WEBSEITE UND/ODER DEREN SERVER FREI VON VIREN UND/ODER SONSTIGEN SCHÄDLICHEN KOMPONENTEN SIND. AGODA ÜBERNIMMT ZU KEINERLEI ZWECK KEINERLEI GARANTIEN UND MACHT KEINERLEI ZUSICHERUNGEN IN BEZUG AUF DIE EIGNUNG, VERFÜGBARKEIT, EXAKTHEIT, ZUVERLÄSSIGKEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT ODER AKTUALITÄT JEDWEDER AUF DER WEBSEITE ENTHALTENEN MATERIALIEN, EINSCHLIESSLICH VON SOFTWARE-, PRODUKT-, DIENSTLEISTUNGS-, INFORMATIONS-, TEXT- UND GRAFIKBEZOGENEN INHALTEN.

AUSSER BEI ABSICHTLICHEM/VORSÄTZLICHEM FEHLVERHALTEN ODER BEI GROBER FAHRLÄSSIGKEIT IST AGODA NICHT VERANTWORTLICH FÜR IRGENDWELCHE STÖRFÄLLE RESULTIEREND AUS SERVER-VERSAGEN, FEHL- ODER UMGELEITETEN ÜBERTRAGUNGEN, FEHLGESCHLAGENEN INTERNETVERBINDUNGEN, UNTERBRECHUNGEN VON ÜBERTRAGUNGEN ODER DEM EMPFANG VON RESERVIERUNGEN ODER SONSTIGEN AUSFÄLLEN DURCH COMPUTERVIREN, ODER FÜR SONSTIGE DEFEKTE, OB MENSCHLICHER ODER TECHNISCHER NATUR.

EINE BESCHRÄNKUNG DER ODER AUSNAHME VON DER OBEN GENANNTEN HAFTUNG KANN GEMÄSS DEN ENTSPRECHENDEN GELTENDEN GESETZEN NICHT GEWÄHRT WERDEN. IN EINEM SOLCHEN FALL ÜBERNIMMT AGODA DIE HAFTUNG IN DEM UMFANG, WIE LAUT GELTENDEN GESETZEN VORGESEHEN.

12. Allgemeine Haftungsbeschränkung

IN DEM GESETZLICH ZULÄSSIGEN RAHMEN SIND WEDER AGODA NOCH DEREN PARTNERUNTERNEHMEN, LEITENDE ANGESTELLTE, DIREKTOREN, MITARBEITER, VERTRETER, TOCHTER- ODER PARTNERUNTERNEHMEN, DISTRIBUTOREN, LIEFERANTEN, LIZENZGEBER, BEVOLLMÄCHTIGTE ODER SONSTIGE PERSONEN BZW. RECHTSPERSÖNLICHKEITEN, DIE AN DER ERSTELLUNG, DER FÖRDERUNG UND UNTERSTÜTZUNG DER WEBSEITE BETEILIGT SIND, ODER DIE WEBSEITE BZW. DEREN INHALTE ANDERWEITIG VERFÜGBAR MACHEN (GEMEINSCHAFTLICH DIE „BETROFFENEN PARTEIEN”), HAFTBAR GEGENÜBER EINER PERSON ODER RECHTSPERSÖNLICHKEIT FÜR JEDWEDE DIREKTEN, INDIREKTEN, ZUFÄLLIGEN, BESONDEREN, AUSGLEICHENDEN ODER FOLGESCHÄDEN, ODER FÜR SCHÄDEN AUS STRAFTATEN ODER VERLUSTE AUS BZW. EINSCHLIESSLICH ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF (WO RELEVANT, BZW. VERURSACHT DURCH) FOLGENDE PUNKTE: (I) PRODUKTIONSAUSFALL, GEWINNAUSFALL, EINNAHMEVERLUST, VERLUST VON VERTRAG, VERLUST VON FIRMENWERT ODER ERLEIDEN VON RUFSCHÄDIGUNG, UNBEQUEMLICHKEITEN, STRESS, BEDRÄNGNIS, VERLUST VON ANSPRÜCHEN, BETRIEBSUNTERBRECHUNGEN, DATEN- ODER SONSTIGE IMMATERIELLEN VERLUSTE; (II) UNMÖGLICHKEIT IHRERSEITS, DIE WEBSEITE ZU NUTZEN, UNAUTORISIERTE NUTZUNG, VERZÖGERUNGEN, LEISTUNG ODER NICHTLEISTUNG DER WEBSEITE; (III) UNAUTORISIERTEN ZUGRIFF AUF DIE WEBSEITE ODER SABOTAGE IHRER PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN ODER ÜBERTRAGUNGEN AUF DER WEBSEITE; (IV) BEREITSTELLUNG ODER NICHTBEREITSTELLUNG VON DIENSTLEISTUNGEN, EINSCHLIESSLICH VON DURCH DIE UNTERKUNFT BEREITGESTELLTEN DIENSTLEISTUNGEN UND PRODUKTEN, (TEILWEISE) STORNIERUNGEN ODER ÜBERBUCHUNGEN; (V) FEHLER ODER UNGENAUIGKEITEN AUF DER WEBSEITE SOWIE JEDWEDE INFORMATIONEN (EINSCHLIESSLICH, JEDOCH NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE (BESCHREIBENDEN) INFORMATIONEN (EINSCHLIESSLICH VON PREISEN, VERFÜGBARKEITEN UND BEWERTUNGEN) DER UNTERKUNFT, WIE AUF DER WEBSEITE ZUR VERFÜGUNG GESTELLT), DURCH DIE WEBSEITE VERFÜGBAR GEMACHTE SOFTWARE, PRODUKTE, DIENSTLEISTUNGEN SOWIE ZUGEHÖRIGEN GRAFIKEN; (VI) JEDWEDE MITTELS DER WEBSEITE VORGENOMMENE TRANSAKTIONEN; (VII) JEDWEDE WÄHREND DES ZUGRIFFS AUF DIE WEBSEITE ODER IM ZUSAMMENHANG MIT DEM ZUGRIFF AUF DIE WEBSEITE BZW. DER NUTZUNG DER WEBSEITE ODER EINER WEBSEITE, ZU DER DIE WEBSEITE HYPERLINKS BEREITSTELLT, DURCH VIREN ODER SONSTIGE SCHÄDLICHE KOMPONENTEN VERURSACHTEN BESCHÄDIGUNGEN VON EIGENTUM, EINSCHLIESSLICH IHRES COMPUTERS ODER COMPUTERSYSTEMS; ODER (VIII) SCHÄDEN, DIE SICH ANDERWEITIG AUS DER NUTZUNG DER WEBSEITE, JEDWEDER SONSTIGEN NUTZUNG, VERZÖGERUNG ODER DER UNMÖGLICHKEIT, DIE WEBSEITE ODER INFORMATIONEN, PRODUKTE ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE ÜBER DIE WEBSEITE BEREITGESTELLT WERDEN, ZU VERWENDEN; ODER (IX) JEDWEDE (PERSONEN-) SCHÄDEN, SOWIE TOD, SACHSCHÄDEN ODER SONSTIGE SCHÄDEN, DIE AUF DIE UNTERKUNFT (DEREN MITARBEITER, DIREKTOREN, LEITENDE ANGESTELLTE, BEVOLLMÄCHTIGTE, VERTRETER ODER PARTNERGESELLSCHAFTEN) ZURÜCKZUFÜHREN SIND; (X) JEDWEDE SCHÄDEN AUS EREIGNISSEN HÖHERER GEWALT. DIE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN GELTEN UNGEACHTET DER ART DES VORGANGS, OB AUS VERTRAGS-, DELIKT- ODER GEFÄHRDUNGSHAFTUNG, FAHRLÄSSIGKEIT ODER SONSTIGEM BEGRÜNDET, UND ZWAR AUCH DANN, WENN EINE BETROFFENE PARTEI HINSICHTLICH DER MÖGLICHKEIT VON SCHÄDEN IN KENNTNIS GESETZT WORDEN IST.

Bei einem Ereignis Höherer Gewalt handelt es sich um ein Ereignis außerhalb der Kontrolle der betroffenen Parteien; hierzu können gehören: Naturkatastrophen, widrige Witterungsverhältnisse, Feuer, atomare Vorfälle, elektromagnetische Pulse, terroristische Akte, Aufstände, Kriege, Giftangriffe, Aufruhr, Rebellion, bewaffnete Auseinandersetzungen jedweder Art, Arbeitskämpfe, Aussperrungen, Streiks, Unterversorgung, staatliche Maßnahmen oder Beschränkungen, Plünderungen, Bankrotte, Maschinenschäden, Netzwerk- oder Systemstörungen sowie Ausfälle, Quarantänen, Zusammenbruch der Internet- und Kommunikationsinfrastrukturen, Epidemien, Pandemien usw. Es wird keinerlei Verantwortung für jedwede zusätzliche Kosten, Ausfälle, Verspätungen, Umleitungen oder Handlungen seitens staatlicher Behörden übernommen. Keine der betroffenen Parteien trägt die Verantwortung für eine Verletzung einer Bedingung oder Gewährleistung seitens einer Unterkunft, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistungen oder Bedingungen der Marktgängigkeit bzw. Eignung für einen bestimmten Zweck, noch tragen jedwede betroffene Parteien die Verantwortung für jedwedes sonstige Fehlverhalten einer Unterkunft (einschließlich der Haftung für rechtswidrige Handlungen) in Bezug auf Produkte und/oder Dienstleistungen, die über die Webseite zur Verfügung gestellt werden. Agoda garantiert keinen kontinuierlichen, unterbrechungsfreien Zugang zu der Webseite.

Agoda übernimmt die zwecks einschlägigem Recht erforderliche Verantwortlichkeit nur dann, wenn es sich um absichtliches oder vorsätzliches Verschulden handelt oder falls Agoda bei der Bereitstellung des entsprechenden Dienstes grob fahrlässig gehandelt hat. Soweit nach den einschlägigen anwendbaren Gesetzen zulässig und unbeschadet der in den Nutzungsbedingungen dargelegten Einschränkungen überschreitet die Haftung von Agoda nicht den entsprechend geringeren Betrag der (a) Gesamtkosten Ihrer Reservierung, wie in der Bestätigungsmail festgelegt (ob für ein einzelnes oder eine Reihe miteinander verbundener Ereignisse) oder (b) zweihundertfünfzig US-Dollar (bzw. dessen Äquivalent in lokaler Währung). Unabhängig des oben Geschilderten können Sie einen Anspruch auf sämtliche fehlerhaften Gebühren geltend machen, falls Agoda Ihnen zu viel oder eine falsche Summe berechnet hat.

Eine zusätzliche Beschränkung der oder Ausnahme von der oben genannten Haftung kann gemäß den entsprechenden geltenden Gesetzen nicht gewährt werden. In einem solchen Fall übernimmt Agoda die Haftung in dem Umfang, wie laut geltenden Gesetzen vorgesehen. Etwaige Ansprüche sollten so bald wie möglich nach dem Auftreten des auslösenden Ereignisses eingereicht werden. Ansprüche, die mit unnötiger Verzögerung eingereicht wurden, werden möglicherweise aufgrund von Verjährung für ungültig erklärt. Ausschließlich authentische Ansprüche werden in Betracht gezogen.

13. Sonstiges

Agoda obliegt es in keinster Weise (direkt oder indirekt), unabhängig oder gemeinsam mit einer Partei, die Unterkünfte bzw. deren Zimmer zu besitzen, zu verwalten, zu betreiben oder zu kontrollieren. Die Unterkünfte selbst sind haftbar und verantwortlich für die Bereitstellung der Unterkunftsdienstleistungen und das Willkommen heißen von Personen, die über die Webseite als deren Gäste gebucht haben.

Sie erklären sich damit einverstanden, Agoda, seine Tochtergesellschaften und andere verbundene Unternehmen sowie deren Partner, Zahlungsdienstleister und andere anwendbare Dritte zu verteidigen und in jedweder Hinsicht und jederzeit schad- und klaglos zu halten gegenüber jeglichen Verlusten, Schäden oder Haftungsansprüchen, einschließlich von Kosten für Rechtsanwälte und Gerichtskosten, die Agoda als Ergebnis von (i) einem Verstoß oder einer Nichteinhaltung eines Gesetzes oder einer Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen durch Sie, (ii) einer Handlung, Unterlassung oder Unterlassung durch Sie oder (iii) einem Streitfall oder Rechtsstreit, der durch Ihre Handlungen, Unterlassungen oder Unterlassungen verursacht wurde, entstehen. In dem Fall, dass Sie die Webseite in Vertretung einer Drittpartei (die „Drittpartei”), wie etwa von Familienmitgliedern oder Reisegefährten nutzen, sind Sie alleinig verantwortlich für jedwede Fehler in Bezug auf Genauigkeit der im Zusammenhang mit derartiger Nutzung bereitgestellten Informationen. Darüber hinaus müssen Sie die Drittpartei über sämtliche geltenden Bedingungen und Konditionen informieren. Jeder Kunde, der die Webseite im Namen einer Drittpartei nutzt, stimmt zu, alle Agoda-Unternehmen in jedweder Hinsicht und jederzeit schad- und klaglos zu halten gegenüber jedweden Haftungsansprüchen, Verlusten und Schäden, Klagen und Ansprüchen (einschließlich von Anwaltshonoraren) im Zusammenhang mit dem Versagen der Drittpartei, ihren Verpflichtungen, wie oben beschrieben, nachzukommen.

Sie unterliegen jederzeit den Bestimmungen der örtlichen Gesetze und Vorschriften. Dinge, die in einigen Ländern legal sind, sind in anderen Ländern illegal. Sie sollten sich über diesbezügliche Beschränkungen informieren. Agoda kann nicht haftbar gemacht werden für Fälle, in denen die Unterkunft es ablehnt, Sie einzuchecken oder Sie aus rechtlichen oder regulatorischen Gründen darum ersucht, die Unterkunft zu verlassen.

Für Ihren Komfort gibt es die Webseite und die Nutzungsbedingungen in einer Reihe von Sprachen und lokalen Versionen (in einigen Fällen durch verschiedene Top-Level-Domain-Namen gekennzeichnet), sie wurden jedoch ursprünglich in Englisch entworfen. Im Falle eines Konflikts zwischen Versionen in anderen Sprachen und der englischen Fassung dieser Nutzungsbedingungen, hat die englischen Sprachfassung immer Vorrang.

Die Nutzungsbedingungen sind als trennbar zu erachten. In dem Fall, dass eine der Bestimmungen als nicht durchsetzbar oder ungültig erachtet wird, behält die entsprechende Bestimmung ungeachtet dessen gemäß geltendem Recht im größtmöglichen Rahmen ihre Gültigkeit, und die Gültigkeit und Vollstreckbarkeit der anderen Bestimmungen ist hiervon nicht berührt. Die abgetrennten Bestimmungen sind durch eine andere Bestimmung zu ersetzen, die der Formulierung bzw. der Absicht der ursprünglichen Bestimmungen am nächsten kommt.

Soweit gemäß den einschlägigen anwendbaren Gesetzen zulässig behält sich Agoda das Recht vor, die Webseite oder jedwede Teile der Webseite, einschließlich jedweder Dienstleistungen oder Produkte, die über die Webseite oder Teile der Webseite verfügbar gemacht werden, bzw. Ihre Nutzung der Webseite, nach eigenem Ermessen zu modifizieren, auszusetzen oder aufzulösen. Im Falle einer Beendigung der Webseite sind Buchungen, die über Agoda gemacht wurden, weiterhin gültig, sofern wir Sie nicht benachrichtigen. Sie unterliegen weiterhin Ihren Verpflichtungen entsprechend den Nutzungsbedingungen, einschließlich der von Ihnen abgegebenen Gewährleistungen, sowie den Haftungsausschlüssen und -beschränkungen. Weiterhin ist Agoda Ihnen oder einer Drittpartei gegenüber nicht haftbar für jedwede Beendigung Ihres Zugriffs auf die Webseite. Agoda behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen (bzw. Teile dieser Bedingungen), und zwar wie Agoda es für angemessen erachtet, zu ergänzen oder aufzuheben. Unterkünfte sind berechtigt, ihre Angebote zu ändern. Agoda hat darauf keine Einflussnahme.

Quittungen mit ausgewiesener Steuer können von den Unterkünften nur dann ausgestellt werden, wenn die Bezahlung direkt bei der Unterkunft erfolgt. Für bereits bezahlte Buchungen (Bei Agoda bezahlen) kann Agoda eine Rechnung mit ausgewiesener Steuer für Buchungen in Singapur ausstellen, da Agoda in Singapur steueransässig ist. Für Buchungen in allen anderen Ländern können nur Quittungen ohne ausgewiesene Steuer ausgestellt werden.

Die Nutzungsbedingungen sowie die Bereitstellung unserer Dienstleistungen unterliegen den Gesetzen von Singapur und sind nach diesen auszulegen, und zwar ohne Bezug auf das Kollisionsrecht von Singapur, und jedwede aus den Nutzungsbedingungen und Agodas Dienstleistungen resultierende Streitigkeit ist ausschließlich den zuständigen Gerichten in Singapur zwecks Klärung vorzulegen. Der Contracts Act 2001 (Rechte Dritter) (Cap. 53B) ist ausdrücklich ausgeschlossen und gilt nicht für die Nutzungsbedingungen.

Das Versäumnis von Agoda, ein Recht durchzusetzen, führt nicht zum Verzicht auf dieses Recht. Sie sind ohne unsere Zustimmung nicht berechtigt, Ihre Rechte zu übereignen oder zu übertragen. Wir behalten uns das Recht vor, die Nutzungsbedingungen und die damit verbundenen Rechte und Pflichten frei abzutreten. Die Nutzungsbedingungen können durch uns von Zeit zu Zeit ergänzt werden, in welchem Fall wir entsprechende Ergänzung bzw. Abänderung auf unserer Webseite veröffentlichen werden. Die jüngste Fassung der Nutzungsbedingungen besitzt Vorrang vor allen vorherigen Fassungen. Für alle Ihre Buchungen gelten die aktuellen, zum Zeitpunkt der jeweiligen Buchung gültigen Nutzungsbedingungen.

14. Geltendes Recht und Streitigkeiten

(A) Die Nutzungsbedingungen zur Erbringung unserer Dienstleistungen unterliegen den Gesetzen von Singapur und werden in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt, ohne Bezugnahme auf die Regeln des Konfliktrechts von Singapur. Alle Streitigkeiten, die sich aus den Nutzungsbedingungen ergeben oder in sonstiger Weise mit den Dienstleistungen von Agoda in Verbindung stehen, müssen ausschließlich einem zuständigen Gericht in Singapur vorgelegt werden. Der Contracts Act 2001 (Rechte Dritter) (Cap. 53B) wird ausdrücklich ausgeschlossen und gilt nicht für die Nutzungsbedingungen.

(B) Nur für Kunden aus den USA:

Dieser Teil von Abschnitt 14 gilt nur für US-Kunden. Bitte lesen Sie diesen Abschnitt sorgfältig durch. Er wirkt sich auf Rechte aus, die Sie eventuell zusätzlich haben. Der Abschnitt sieht vor, dass die meisten Streitigkeiten durch verbindliche Schlichtung anstatt durch Gerichtsverfahren und Sammelklagen beigelegt werden. Diese Schiedsklausel bleibt auch nach Beendigung dieses Abschnitts gültig.

Diese Bestimmung soll so weit wie möglich ausgelegt und angewendet werden, um alle Streitigkeiten oder Ansprüche zu erfassen, die sich aus oder im Zusammenhang mit Ihrer Beziehung zu Agoda ergeben, einschließlich der Nutzung unserer Website, unserer Dienste und anderer Interaktionen mit uns. Agoda hat sich der Kundenzufriedenheit verpflichtet. Wir werden versuchen, alle Bedenken oder Probleme mit unseren Diensten, die Sie möglicherweise haben, in gegenseitigem Einvernehmen zu lösen. Falls das erfolglos bleibt, werden alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesem Abschnitt ergeben, und die Ihre Beziehung zu Agoda oder einer Tochtergesellschaft, einem Mutter-, Partner- oder anderem Unternehmen betreffen (ob aufgrund von Verträgen, unerlaubten Handlungen, Gesetzen, Betrug, Falschdarstellung oder einer anderen Rechtstheorie), durch ein verbindliches Schiedsverfahren beigelegt. Ausnahme: Jeder von uns kann Ansprüche vor einem Gericht für geringfügige Ansprüche geltend machen, falls die Ansprüche für eine solche Anhörung qualifiziert sind.

Unabhängig davon können Sie sich innerhalb von 30 Tagen nach Inkrafttreten dieses Abschnitts von dieser verbindlichen Schlichtungsbestimmung abmelden (die "Abmeldefrist"). Der früheste Zeitpunkt des Inkrafttretens ist entweder (a) der Tag, an dem Sie unsere Website zum ersten Mal genutzt haben, (b) der Tag, an dem Sie unsere Dienste zum ersten Mal genutzt haben oder (c) der Tag, an dem Sie eine Beziehung zu uns aufgenommen haben. Sie können dieses Schlichtungsverfahren ablehnen, indem Sie uns eine schriftliche Mitteilung über eine der folgenden Methoden senden:

  • Per E-Mail an arbitration.optout@agoda.com mit der Betreffzeile: Terms of Use – US Opt Out Notice.
  • Per Post oder Kurier an unsere eingetragene Adresse an: Legal Department, Agoda Company Pte. Ltd., 30 Cecil Street, Prudential Tower #19-08, Singapur 049712.
  • Über unser Online-Kundenserviceformular unter diesem Link. Diese Option steht nur dann zur Verfügung, wenn Sie zuvor über Agoda gebucht haben und über eine Buchungsbestätigungsnummer verfügen.

Wir müssen Ihre Widerrufserklärung spätestens 3 Tage nach Ablauf der Abmeldefrist erhalten, damit sie gültig ist. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie Ansprüche vor Schiedsgerichten oder Gerichten für geringfügige Ansprüche geltend machen müssen, wenn wir keine Abmeldemitteilung von Ihnen erhalten oder wenn Ihre Abmeldemitteilung mehr als 3 Tage nach Ablauf der Abmeldefrist eingeht.
Bei allen Streitigkeiten, egal ob vor einem Schiedsgericht oder einem Gericht für geringfügige Ansprüche, müssen Sie uns zunächst eine schriftliche Beschreibung Ihres Anspruchs zusenden, um uns die Möglichkeit zu geben, den Streitfall zu lösen. Sie und wir sind einverstanden, Ihren Anspruch in gutem Glauben zu verhandeln. Sie können ein Schlichtungsverfahren beantragen, wenn Ihre Forderung oder Streitigkeit innerhalb von 60 Tagen nicht beigelegt werden kann. Sie müssen uns Ihren Anspruch schriftlich auf eine der folgenden Arten mitteilen:

  • Per E-Mail an arbitration.optout@agoda.com mit der Betreffzeile: Terms of Use – US Dispute Notice.
  • Per Post oder Kurier an unsere eingetragene Adresse an: Legal Department, Agoda Company Pte. Ltd., 30 Cecil Street, Prudential Tower #19-08, Singapur 049712.

Die Schlichtung von Streitigkeiten oder Ansprüchen erfolgt in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der American Arbitration Association ("AAA"), einschließlich der durch diesen Abschnitt geänderten Bestimmungen für Verbraucherschlichtungsverfahren der AAA (sofern anwendbar). Die AAA-Regeln sowie Informationen zu Schiedsverfahren und Gebühren sind online unter www.adr.org verfügbar. Im Falle von Unstimmigkeiten genießt dieser Abschnitt Vorrang über die AAA-Regeln.

Sie und wir sind uns einig, dass dieser Abschnitt als Bescheinigung für eine Transaktion im Sinne des bundesstaatlichen Handels gilt und dass diese Schlichtungsvorschrift in Übereinstimmung mit dem U.S. Federal Arbitration Act und dem Bundesschiedsgerichtsgesetz ausgelegt und durchgesetzt wird, und nicht dem Recht des jeweiligen Bundesstaats unterliegt. Jegliche Schiedsverfahren finden an einem angemessenen Ort in dem Bundesstaat statt, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben. Oder auf Einvernehmen hin an einem anderen festgelegten Ort. Das Schiedsverfahren wird in englischer Sprache durchgeführt. Ein Schiedsrichter kann jeden Rechtsbehelf zusprechen, der in einem Gericht verfügbar ist, inklusive Unterlassungs- oder Feststellungsklage soweit dies zur Befriedigung Ihrer Ansprüche notwendig ist, er kann auch einen öffentlichen Unterlassungsanspruch gewähren, falls ein solcher Anspruch erlaubt ist und nach geltendem Recht nicht aufgehoben werden kann, und er muss diesen Abschnitt befolgen und durchsetzen, wie dies ein Gericht tun würde.

Sämtliche Schiedsverfahren werden vertraulich behandelt, und weder Sie noch wir dürfen das Bestehen, den Inhalt oder die Ergebnisse eines Schiedsverfahrens veröffentlichen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben oder dient der Durchsetzung des Schiedsspruchs. Die Entscheidung über einen Schiedsspruch kann an jedem zuständigen Gericht erfolgen.

Wir sind damit einverstanden, dass wir alle Anmelde-, Verwaltungs- und Schiedsrichtergebühren bezahlen, mit Ausnahme der anfänglichen Anmeldegebühr, die Sie selbst bezahlen müssen, um die Schiedsklage einzureichen. Wenn Ihr Anspruch weniger als 1000 USD beträgt, werden wir Ihnen die anfängliche Anmeldegebühr erstatten, falls Sie uns einen schriftlichen Antrag auf Erstattung senden. Abgesehen davon tragen beide Parteien (Sie und wir) jeweils die Honorare und Kosten der jeweiligen Anwälte, Sachverständigen, Zeugen sowie für die Vorbereitung und Vorlage von Beweismitteln im Schiedsverfahren.

Darüber hinaus sind Sie und wir uns einig, dass ein schiedsgerichtliches oder gerichtliches Verfahren nur auf individueller Basis und nicht in einer Sammelklage, konsolidierten oder repräsentativen Klage durchgeführt wird, mit Ausnahme der nachstehend beschriebenen Unterlassungsklagen. Wenn ein Gericht oder ein Schiedsrichter in einer Klage zwischen Ihnen und uns entscheidet, dass diese Verzichtserklärung auf eine Sammelklage rechtlich nicht durchsetzbar ist, dann verliert der Schlichtungsabschnitt seine Gültigkeit für Sie. Wenn Sie sich wie oben beschrieben von der Schlichtungsregelung abmelden, dann gilt diese Bestimmung über den Verzicht auf Sammelklagen nicht für Sie. Weder Sie noch ein anderer Kunde können innerhalb einer Sammelklage ein Vertreter oder ein Mitglied sein, bzw. anderweitig an der Sammelklage teilnehmen, es sei denn Sie haben sich wie oben beschrieben von der Schlichtungsregelung abgemeldet. Ungeachtet der obigen Nutzungsbedingungen ist nichts in diesem Abschnitt so auszulegen, dass Sie auf ein Recht verzichten (das Ihnen nach geltendem Recht zusteht), um einen Unterlassungsanspruch mit dem primären Zweck und der primären Wirkung des Verbots rechtswidriger Handlungen, die eine zukünftige Schädigung der Allgemeinheit bedrohen, geltend zu machen. Solche öffentliche Unterlassungsansprüche bleiben erhalten und unterliegen einem Schiedsverfahren. Soweit gesetzlich zulässig, entscheidet der Schiedsrichter, inwieweit Ihre Ansprüche als öffentliche Unterlassungsansprüche gelten. Wenn eine Klage aus irgendeinem Grund nicht durch ein Schiedsverfahren, sondern vor Gericht eingereicht wird, verzichten Sie und wir beide auf das Recht auf ein Jury-Verfahren.

15. Über Agoda

Alle unsere Online-Reservierungen Dienste, die über die Website bereitgestellt werden, werden erbracht von der Agoda Company Pte. Ltd., einer Kapitalgesellschaft mit beschränkter Haftung, einem Unternehmen, gegründet gemäß den Gesetzen von Singapur mit angemeldetem Geschäftssitz in 30 Cecil Street, Prudential Tower #19-08, Singapore 049712 und bei der „Accounting and Corporate Regulatory Authority” Aufsichtsbehörde in Singapur unter der Handelsregisternummer 200506877R registriert.

Agoda wird bei der Bereitstellung seiner Dienstleistungen an Sie hinsichtlich der Reservierung an unterschiedlichen Standorten von bestimmten Partner-Firmen unterstützt ("Kundensupport-Unternehmen"). Die Dienstleistungen umfassen unter anderem die Annahme und das Handling von Zahlungen für Buchungen, Kundenbetreuung, Zusammenarbeit mir Unterkünften sowie die Handhabe von Beschwerden und Rückerstattungen.

Diese Kundensupport-Unternehmen bieten diese Dienstleistungen für von Ihnen auf der Webseite durchgeführte Buchungen an, sind aber selbst nicht im Besitz der agoda.com Webseite und können diese nicht kontrollieren oder verwalten. Die agoda.com Webseite hat ihren Sitz ausschließlich in dem vom Unternehmen registrierten Büro in Singapur und nicht in den Büros der Kundensupport-Unternehmen weltweit. Diese Kundensupport-Unternehmen verfügen in Erbringung der Dienstleistungen über keinerlei Vollmachten oder Befugnisse, Agoda zu vertreten oder Verträge für oder im Namen von Agoda abzuschließen. Sie können auch keine Reservierungen über eines dieser Unternehmen vornehmen, da die Reservierungen ausschließlich über die Webseite vorgenommen werden können.

Agoda und seine Partnerunternehmen verfügen zudem weltweit über mehrere Tochterunternehmen, Zweigstellen und Niederlassungen, die bestimmte andere, nicht kundenspezifische, interne unterstützende Aufgaben durchführen ("Agoda unterstützende Unternehmen"). Die Agoda unterstützenden Unternehmen verfügen bei der Erbringung ihrer Dienstleistungen über keinerlei Vollmachten oder Befugnisse, Agoda zu vertreten, Verträge für oder im Namen von Agoda abzuschließen oder als Prozessbevollmächtigte bzw. Service-Mitarbeiter zu handeln, außer es liegt eine entsprechende Erlaubnis von Agoda vor.

Agoda und mit ihr verbundene Unternehmen (einschließlich aller Kundensupport-Unternehmen und aller Agoda unterstützender Unternehmen) wirken nicht als Reisebüro, sofern nichts anderes angegeben ist auf der Website. Weitere Informationen zu unseren Partnern, welche unter Umständen Zusatzleistungen (Flüge, Mietwagen) anbieten, finden Sie auf den jeweiligen Webseiten.

Falls Sie Fragen an agoda.com, zu den Dienstleistungen oder zur Webseite haben, oder Dokumente, Korrespondenzen, Nachrichten oder sonstige Mitteilungen in Verbindung mit agoda.com, der Webseite, etc. senden oder zustellen möchten, kontaktieren Sie dazu bitte die Agoda Company Pte. Ltd. direkt.

Benötigen Sie weitere Informationen oder haben Sie noch Fragen?

Für weitere Informationen und um mehr über Agoda zu erfahren, konsultieren Sie unsere FAQs auf der Webseite.

null