Mein Konto (anmelden)



Refreshing Session...

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die folgenden Bestimmungen bilden die Basis des Agoda Prämienprogramms. Sie dienen dem Schutz von Ihnen, anderen Mitgliedern des Agoda Prämienprogramms, Agoda Company Pte Ltd [Agoda], Mitgliedern des Agoda Travel Network und angeschlossener Firmen. Ihre Programmteilnahme unterliegt diesen Bestimmungen und Sie sind verpflichtet, diese durchzulesen und in ihrer Gesamtheit zu verstehen. Für weiterführende Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Agoda Prämien Center oder einer einer teilnehmenden Seite innerhalb des Agoda Travel Network auf, einschließlich agoda.com.

Durch Beitritt zum Agoda Prämienprogramm, Zugang über Abwickelpunkte oder Benutzung jeglichen Aspekts des Programms stimmen Sie diesen Rahmenbedingungen automatisch zu. Diese Programmbedingungen können weder aufgehoben, ersetzt noch abgeändert werden, ausgenommen durch schriftliche Erlaubnis von Agoda Pte Ltd.

Allgemeine Bedingungen

1. Die Mitgliedschaft im Agoda Prämienprogramm und das Bziehen seiner Vorteile liegt gänzlich im Ermessen von Agoda Company Pte Ltd und seiner angeschlossenen Firmen. Agoda reserviert sich das Recht, das Programm oder die Programmrichtlinien, -bestimmungen, -vorteile, -teilnahme oder Prämienstufen jederzeit, teilweise oder gänzlich, mit oder ohne Vorankündigung abzubrechen oder abzuändern, und selbst wenn Änderungen den Wert bereits angesammelter Prämienpunkte beeinflussen könnten. Agoda kann außerdem – neben anderen Dingen – jedes Mitgliedersonderangebot zurückziehen, limitieren, abändern oder stornieren; die benötigte Prämienpunkteanzahl für jede Hotelreservierung erhöhen; die Übertragbarkeit von Prämienpunkten oder Prämienvorteilen abändern oder regulieren; eine unbegrenzte Anzahl von Ausfalldaten hinzufügen; die Anzahl von Reservierungen und Sonderangeboten in einem, mehreren oder allen Hotels limitieren. Bei ihrer Ansammlung von Prämienpunkten dürfen sich die Mitglieder des Agoda Prämienprogramms nicht auf unbegrenzte Verfügbarkeit eines Sonderangebots oder Fortdauerung einer Prämienstufe verlassen und es mag Mitgliedern nicht stets möglich sein, alle offerierten Sonderangebote wahrnehmen oder ihre Prämienpunkte für alle Hotels einlösen zu können.

2. Die Teilnahme am Agoda Prämienprogramm (das “Programm”) unterliegt jeglichen Geschäftsbedingungen, Regeln, Regulierungen, Richtlinien und Prozeduren (“Programmrichtlinien”), die Agoda in eigenem Ermessen von Zeit zu Zeit festlegen kann. Agoda unterhält das alleinige Recht, die Programmrichtlinien zu interpretieren und anzuwenden. Jede Verfehlung, die Programmrichtlinien zu befolgen, jeder Missbrauch der Programmprivilegien, jedes Verhalten das den Interessen von Agoda zuwiderläuft oder jede Falschdarstellung von Informationen über Agoda oder seine angeschlossenen Firmen durch ein Mitglied oder jede andere Person, die im Auftrag des Mitglieds handelt, kann den Abbruch der Mitgliedschaft oder die Stornierung angesammelter Prämienpunkte, von Prämien oder Vorteilen oder beidem nach sich ziehen.

3. Agoda bewahrt sich das Recht, jeden oder alle Agoda Prämienkonten jederzeit auf Befolgung der Programmrichtlinien hin zu überprüfen ohne die Mitglieder des Programms davon in Kenntnis zu setzen. Falls eine Überprüfung Diskrepanzen oder mögliche Verletzungen aufdeckt, kann sich das Bearbeiten eingereichter Prämieneinlösungen bis zum Abschluss der Überprüfung verzögern.

4. Jedes Mitglied ist verantwortlich, sich über die Programmrichtlinien auf dem neuesten Stand zu halten und die Anzahl von Prämienpunkten in seinem/ihrem Konto zu kennen. Agoda versucht, active Mitglieder über verschiedene Interessenthemen durch geeignete Kommunikationsmittel informiert zu halten, z. B. durch Kontozusammenfassungen, Newsletters oder seine Webseite, lehnt jedoch jede Verantwortung ab, sollte sie dieser Informationsabsicht nicht nachkommen .

5. Die Ansammlung und Einlösung von Prämienpunkten unterliegt spezifischen, durch Agoda festgelegte Programmrichtlinien. Jedes Mitglied ist verpflichtet, sich mit diesen Regeln zu familiarisieren um seine/ihre Rechte und Pflichten im Rahmen des Programms zu verstehen. Durch das Programm erworbene oder erhaltene Prämienpunkte, Vorteile und Prämien sind nicht übertragbar und dürfen nicht dritten Personen zugesprochen werden.

6. Das Agoda Prämienprogramm wird nur für den Vorteil und die Teilnahme individueller Mitglieder betrieben. Nur Einzelpersonen wird die Mitgliedschaft im Agoda Prämienprogramm gestattet und jedes Mitglied kann nur ein Konto unterhalten. Doppelte Konten werden storniert.

Nur Mitglieder, die namentlich als Inhaber ihrer jeweiligen Konten vermerkt sind, wird Zugang zu ihren persönlichen Kontoinformationen erlaubt. Angeschlossene Partner von Agoda und Angestellte von Priceline.com, Agoda Company Ltd., Agoda Company Pte. Ltd. oder hundertprozentigen Tocherunternehmen dieser Firmen sind von einer Teilnahme am Agoda Prämienprogramm ausgeschlossen.

7. ANGESAMMELTE PRÄMIENPUNKTE STELLEN NICHT DAS EIGENTUM VON MITGLIEDERN DAR UND SIND AUSSERHALB DES PROGRAMMS OHNE JEGLICHEN WERT. PRÄMINEPUNKTE SIND ANRECHNUNGSPUNKTE, DIE VON AGODA JEDERZEIT IN EINKLANG MIT DEN IN DIESEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ENTHALTENEN BESTIMMUNGEN ABERKANNT WERDEN KÖNNEN. PRÄMIENPUNKTE KÖNNEN NICHT FÜR BARGELD EINGEWECHSELT, DRITTEN ZUGESPROCHEN, AUSGETAUSCHT ODER ÜBERTRAGEN WERDEN, AUSGENOMMEN WIE IN DIESEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FESTGELEGT. PRÄMIENPUNKTE SIND NACH TODESEINTRITT NICHT TRANSFERIERBAR ALS TEIL EINER PERSÖNLICHEN ODER GERICHTLICHEN ERBZUWENDUNG.

8. Die persönlichen Informationen, die wir von Ihnen in Verbindung mit dem Programm einholen, werden lediglich verwendet in Übereinstimmung mit (a) der Datenschutzregelung der betreffenden Seite, bei der Sie Mitglied sind. Hier klicken um die Datenschutzerklärung von www.Agoda.com einzusehen. Die von einem Mitlgied zur Verfügung gestellten Informationen können an oder einem Lieferanten (d.h. ein Hotel) zugestellt werden, um die Teilnahme des Mitglieds am Programm zu ermöglichen. Um zu erfahren, wie diese Informationen von einem Lieferanten benutzt werden können, lessen Sie bitte die Datenschutzerklärung des entsprechenden Lieferanten.

9. Agoda behält sich das Recht vor, die Mitgliedschaft jedes Mitglieds zu beenden, das das Programm in einer Weise benutzt, die gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Bundes-, Staats-, Provinz, Territorial- oder Regionalrechte, -statuten, -satzungen, - oder –verordnungen jeglicher Art verstoßen. Die Aufhebung der Mitgliedschaft kann den Verlust sämtlicher angesammelter Prämienpunkte, Programmvorteile und –privilegien nach sich ziehen. Zusätzlich zum Entzug der MItgliedschaft hat Agoda das Recht, nach alleinigem Ermessen geeignete behördliche und/oder gerichtliche Schritte einschließlich Strafverfolgung einzuleiten.

10. Jeder Versuch durch eine Person, den rechtmäßigen Betrieb des Programms zu unterminieren, kann eine Verletzung von Kriminal- und Zivilrecht darstellen und – sollte solch ein Versuch unternommen werden – Agoda behält sich das Recht vor, diese Person im vollsten Umfang des anzuwendenden Rechts um Schadenersatz zu verklagen. Agodas Verfehlen, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen, stellte keine Außerkraftseztung dieser oder anderer Bedingungen dar.

11. Alle Anfragen oder Dispute betreffend die Teilnahmeberechtigung einer Person an dem Programm, das Erwerben, die Benutzung oder Konvertierung von Prämienpunkten oder die Einhaltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch ein Mitglied werden von Agoda nach eigenem Ermessen behandelt und/oder geklärt.

12. Sollte eine Klausel dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch ein zuständiges Gericht als ungültig oder undurchsetzbar erklärt werden, so wird diese Klausel aus dem Gesamttext dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen entfernt, wobei der verbleibende Text weiterhin seine volle Gültigkeit bewahrt.

13. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind in Einklang mit den Gesetzen von Singapur ausgelegt und sind gültig irrespektive an welchem Ort der Mitgliedsantrag durch das Mitglied verfasst oder von welchem Ort aus er durch das Mitglied an Agoda versandt wurde. Das Mitglied unterliegt bei jedem Prozess oder anderen gerichtlichen Handlung in Verbindung mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der nicht ausschließbaren Gerichtszuständigkeit von Singapur.

Verbot des Verkaufs oder Tauschhandels

14. Der Verkauf oder Eintausch jeglicher Prämienpunkte, Prämien oder Programmvorteile ist strengstens verboten. Werden Prämienpunkte, Prämien oder Programmvorteile durch das Mitglied weitergegeben, übertragen oder verkauft, so unterliegt das Mitglied nicht nur den Strafmaßnahmen, die für solche Verstöße vorgesehen sind, sondern die Prämienpunkte oder Programmvorteile können zusätzlich auch noch eingezogen oder für ungültig erklärt werden.

Hotelreservierungen, die durch Kauf, Tausch oder andere Mittel unter Verletzung der Programmrichtlinien erworben wurden, können storniert werden oder dem Gast, in dessen Namen die Hotelreservierung ausgestellt wurde, wird der Zugang zum Hotel verweigert und/oder dem Gast wird die Vollendung seines Hotelaufenthaltes nach Ermessen von Agoda nur erlaubt, wenn er für den Hotelaufenthalt die jeweilig zutreffende Summe entrichtet.

Kontoaktivität

15. Jedes Mitglied, dessen Kundenkonto für eine Zeiperiode von vierundzwanzig (24) aufeinanderfolgenden Monaten keine Aktivität verzeichnet, wird von der Mitgliedschaft ausgeschlossen und die bis zu diesem Zeitpunkt angesammelten Prämienpunkte verfallen ersatzlos.

16. "Kontoaktivität” in Zusammenhang mit diesen Regeln besteht, wenn ein Mitglied in Einklang mit diesen Regeln oder anderweitige, durch Agoda genehmigte Mittel, Prämienpunkte ansammelt oder wenn ein Mitglied jegliche Agoda Prämien oder Partner Prämien durch Einlösung von im Konto angesammelten Prämienpunkten erwirbt.

Zurück nach oben

17. Nur Mitglieder des Agoda Prämienprogramms sind berechtigt, Prämienpunkte im Rahmen des Programms anzusammeln indem sie sich den Regeln für Ansammlung unterordnen, die das Programm festlegt. Ein Mitglied kann Prämienpunkte für die Inanspruchnahme von Dienstleistungen, wie Hotelreservierungen oder andere Dienstleistungen, weder durch eine andere Person, eine Tier, Objekt oder eine anderweitigen Körperschaft ansammeln.

18. Gegenwärtig können Prämienpunkte durch Hotelreservierungen über Agoda.com oder jede andere, dem Agoda Travel Network angehörige Webseite angesammelt werden indem für die Bezahlung der Reservierung eine authorisierte Kreditkarte verwendet wird oder indem für die Bezahlung von Gütern oder Dienstleistungen angesammelte Prämienpunkte eingelöst werden. Agoda behält sich ausdrücklich das Recht vor, zusätzliche Methoden für Prämienpunkteansammlung einzuführen, eine oder alle der gegenwärtig anerkannten Methoden zu stornieren oder bestimmte Arten von Transaktionen von der Ansammlung von Prämienpunkten auszuschließen. Um Prämienpunkte bei einer Reservierung zu erhalten, loggen Sie sich bitte als Mitglied ein. Prämienpunkte werden nur auf das Konto des Mitglieds gutgeschrieben, wenn besagtes Mitglied mindestens eine Buchung vor dem 1.April 2014 gemacht hat.

19. Prämienpunkte können nur für Hotelreservierungen zuerkannt werden, die nach dem offiziellen Beginn der Mitgliedschaft vorgenommen werden. Erworbene Prämienpunkte werden ausschließlich dem Konto des Mitglieds gut geschrieben. Prämienpunkte für komplettierte Hotelreservierungen werden dem Mitgliedskonto 30 Tage nach der Abreise aus dem jeweiligen Hotel gut geschrieben. Prämienpunkte werden lediglich für durch das Mitglied vorgenommene Hotelreservierungen zuerkannt. Prämienpunkte werden nicht zuerkannt für stornierte Hotelreservierungen.

20. Prämienpunkte werden nur für bezahlte und komplettierte Hotelreservierungen in teilnehmenden Partnerhotels zuerkannt. Die Anzahl der gutzuschreibenden Prämienpunkte richtet sich nach dem durch das Mitglied entrichteten Barwertbetrag. Der Barwertbetrag ist jene Summe, die der Kreditkarte des Mitglieds belastet wird, angepasst für etwaige Rückerstattungen, Ausgleichsbuchungen, Angleichungen oder nicht verifizierbare Aktivitäten.

Premier-Mitglieder arewerben sich Prämienpunkte in Höhe von 20 Punkten pro der Kreditkarte belastetem US-Dollar. Elite75-Mitglieder erwerben sich Prämienpunkte in Höhe von 31,25 Punkten pro der Kreditkarte belastetem US-Dollar.

21. Falls Agoda oder jeglicher Agoda Prämienpartner einem Mitglied Prämienpunkte oder Prämienvorteile ungebührlich verweigert, ist die Haftung auf den Gegenwert dieser Prämienpunkte oder Prämienvorteile beschränkt.

22. Agoda Prämienpunkte werden nur für qualifizierende, veröffentlichte Preise gewährt und nicht für Hotels, von denen Agoda lediglich auf Provisionsbasis unter Vertrag genommen wurde, Gratisaufenthalte, Anmietungen oder Eintrittskarten, Branchenrabatte, Gruppenpreise oder besondere Werbeangebote. Agoda Prämienpunkte werden nicht gewährt für Kreditkartenzahlungen, die direkt an das Hotel geleistet wurden.

23. Nur die Person, die die Hotelreservierung eingereicht hat, qualifiziert sich für die Gewährung von Prämienpunkten für diese Dienstleistung.

24. Agoda behält sich das Recht vor, ausgewählten Mitgliedern jederzeit Bonusprämienpunkte und Sonderangebote anzubieten, basierend auf deren Buchungshistorie und Buchungsaktivität, geografischem Aufenthaltsort, Programmteilnahme und anderen Faktoren, die elleinig im Ermessen von Agoda liegen.

25 . In den allermeisten Fällen wird Agoda Prämienpunkte den Mitgliederkonten gutschreiben. Jedoch hat jedes Mitglied die Verantwortung, sicherzustellen, dass seinem’ihrem Konto die korrekte Anzahl an Prämienpunkten gutgeschrieben wurde. Sollte ein Mitglied argumentieren, dass Prämienpunkte zwar erworben, jedoch nicht gutgeschrieben wurden (oder in Fällen, in denen Agoda eine Verifizierung für notwendig erachtet), behält sich Agoda das Recht vor, von dem jeweiligen Mitglied einen Beweis für die erworbenen Prämienpunkte vorzulegen, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) Quittungen oder andere Dokumente, die belegen, dass eine Transaktion stattgefunden hat und durchgeführt wurde. Jeglicher Anspruch auf entgangene Prämienpunkte muss vom Mitglied innerhalb von zwölf Monaten gerechnet vom Datum der angeblichen Prämienpunkte-Gutschrift an Agoda eingereicht werden.

Prämienpunkte Verfall

26. Angesammelte Prämienpunkte bleiben so lange im Konto des Mitglieds erhalten bis sie entweder für Prämien eingelöst wurden oder verfallen, was immer zuerst eintritt.

27. Die innerhalb eines Kalenderjahres erworbenen Prämienpunkte behalten ihre Gültigkeit bis zum 31. Dezember des nachfolgenden Kalenderjahres. Prämienpunkte, die sich ihrem Verfalldatum nähern, müssen vor dem 31. Dezember des entsprechenden Kalenderjahres für eine Prämie eingelöst werden. Verfallnahe Prämienpunkte, die nicht bis zum 31. Dezember des entsprechenden Kalenderjahres eingelöst wurden, verlieren ihre Gültigkeit und werden aus dem Konto gelöscht. Konten, die während einer zweijährigen Zeitperiode kenerlei Prämienpunkte ansammeln, werden als ruhend angesehen und Agoda behält sich das Recht vor, diese Konten nach Verfall der in ihnen enthaltenen Prämienpunkte aufzulösen.

In Fällen, in denen Prämienpunkte aus jeglichem Grund aus dem Konto abgezogen, zu einem späteren Zeitpunkt jedoch wieder zurück geführt werden, wird diese Transaktion nicht als Kontoaktivität anerkannt.

Einlösung von Prämienpunkten

28. Die Prämien, die für eine Einlösung zur Verfügung stehen und die Anzahl an Prämienpunkten, die zu deren Einlösung benötigt werden, wird von Agoda festgelegt und den Mitgliedern mitgeteilt. Agoda legt außerdem die Prozedur für Prämieneinlösung fest, obgleich “Einlösung” generell als Eintausch von Prämienpunkten in einem Mitgliederkonto für festgelegte Prämien definiert ist.

29. Punkte, die bei einer Buchung eingelöst werden, bei der eine Rückerstattung ausgeschlossen ist, werden im Fall einer Stornierung nicht rückerstattet.

30. Bezogene Prämienpunkte, die auf zwei oder mehr Konten aufgeteilt sind, können für die Einlösung einer Prämie nicht zusammengefasst werden.

31. Eine Agoda Prämien Hotelreservierung unterliegen den Tarif-, Vertrags- und Unterkunftsbestimmungen des jeweiligen Hotels, in denen das Mitglied unterkommt.

32. Die Prämienstruktur liegt im alleiginen Ermessen von Agoda bezüglich Abänderung, Stornierung oder Beschränkung, mit oder ohne Benachrichtigung. Die für Einlösung einer Prämie benötigte Anzahl an Prämienpunkten kann jederzeit substantiell erhöht werden, jede Prämie kann jederzeit zurückgezogen werden und Beschränkungen für jede Prämie oder deren Einlösung können jederzeit erfolgen. Die Ansammlung von Prämienpunkten gibt Mitgliedern keinerlei eigennützigen Rechte bezüglich jeglicher Prämien oder des Programms. Prämien sind lediglich gültig in Hotels, die am Agoda Prämienprogramm teilnehmen und wie von Agoda festgelegt. Teilnehmende hängen das Agoda Prämien Logo klar sichtbar aus und der Buchungsprozess zeigt eindeutig, ob Prämienpunkte eingelöst oder durch die Buchung erworben werden können. Agoda ist nicht haftbar für jegliche Änderungen, die in der Stornierung der Programmteilnahme eines Hotels resultieren.

33. Agoda ist in keiner Weise haftbar oder verantwortlich für jegliche steuerliche Konsequenzen als Resultat der Teilnahme eines Mitglieds am Programm. Jedes Mitglied ist in vollstem Ausmaße eigenverantwortlich für jegliche zu entrichtende Steuern und für alle erhaltenen Vorteile als Resultat der Programmteilnahme und den Erwerb, die Konvertierung, den Besitz und/oder die Benutzung von Prämienpunkten und für alle entsprechenden Einreichungs- oder Berichterstattungspflichten. Mitgliedern wird die Konsultierung ihres Steuerberaters nahegelegt bezüglich Ansammlung, Konvertierung und Benutzung von Prämienpunkten.

34. Lieferanten können jederzeit zum Programm hinzugefügt oder von jenem entfernt werden, mit oder ohne Benachrichtigung. Im Falle der Entfernung eines Lieferanten aus dem Programm, verfallen die Prämienpunkte, die durch diesen Lieferanten erworben wurden, nicht und bleiben im Kundenkonto erhalten.

Diese deutsche Übersetzung dient lediglich der Information. Bitte orientieren Sie sich an der Englischen Version, die im Falle von Diskrepanzen mit dieser Übersetzung alleinige Rechtgültigkeit besitzt.


AS-AGWEB-3C02