Fantastisch
basierend auf 204 BewertungenSchauen Sie sich die Meinungen an
8,3
Wird von 84 % an Freunde empfohlen
Talalla Retreat
Alle 40 ansehen
Empfangshalle
Alle 40 ansehen
Unterkunft von innen
Alle 40 ansehen
Strand
Alle 40 ansehen
Deluxe - Erste Etage - Room plan
Alle 40 ansehen
AUF DER KARTE
Lage
Fantastisch
8,8
Alle 40 ansehen
Aus den Favoriten entfernt
  • Flughafentransfer

  • Privatstrand

  • Wechselstube

  • Tägliche Reinigung

Bis zu 30% sparen mit Insider Deals

Jetzt einloggen und schon purzeln die Preise!

Jetzt einloggen
Verfügbare Zimmer
8,4
Fantastisch
Zimmerkomfort & Qualität
Bungalow-Zimmer (Bungalow Room)
...
  • Aussicht: Blick auf die Nat...
  • 15 m²/161 ft²
  • 1 Doppelbett
Daten wählen zur Preisanzeige
Deluxe - Erste Etage (Deluxe - First Floor)
...
  • Aussicht: Gartenblick
  • 30 m²/323 ft²
  • 1 Queensize-Bett
Daten wählen zur Preisanzeige
Zimmer im großen Haus (Big House Room)
...
  • Aussicht: Blick auf die Nat...
  • 15 m²/161 ft²
  • 1 Doppelbett
Daten wählen zur Preisanzeige
Bambushütte (Bamboo Hut)
...
  • Aussicht: Blick auf die Nat...
  • 40 m²/431 ft²
  • 1 Kingsize-Bett
Daten wählen zur Preisanzeige
Blick Balkon (Sea View Balcony)
...
  • Aussicht: Strandblick
  • 30 m²/323 ft²
  • 1 Queensize-Bett
Daten wählen zur Preisanzeige
Zimmer mit Meerblick, inkl. Klimaanlage (Sea View Air Conditioning)
...
  • Aussicht: Ozeanblick
  • 30 m²/323 ft²
  • 1 Queensize-Bett
Daten wählen zur Preisanzeige
Deluxe Erdgeschoss (Deluxe Ground Floor)
...
  • Aussicht: Gartenblick
  • 30 m²/323 ft²
  • 1 Queensize-Bett
Daten wählen zur Preisanzeige
Schlafsaal (Dormitory)
...
  • Aussicht: Strandblick
  • 24 m²/258 ft²
  • 2 Etagenbetten
Daten wählen zur Preisanzeige
Sie haben eine Frage zum Talalla Retreat?

Talalla Retreat im Detail

Auf einen Blick

Mehr anzeigen

Wesentliches in der Nähe

Die auf der Karte angezeigten Distanzen sind Luftlinienangaben. Die tatsächliche Entfernung kann davon abweichen.
Weniger anzeigen

Das wird geboten

Weniger anzeigen

Wichtige Infos

Mehr anzeigen

Gut zu wissen

Mehr anzeigen

Verifizierte Bewertungen von Reisenden

Agoda Bewertungen (204)Booking.com Bewertungen (479)
Filtern nach Reisetyp:
Zustand/Sauberkeit8,8
Einrichtungen8,0
Lage8,8
Zimmerkomfort und Qualität8,4
Service7,9
Preis-Leistung7,7
Bereitgestellt von geprüften Gästen von Agoda
Kommentare filtern nach:
Sprache
English
Français
简体中文
Deutsch
mehr
Zimmertyp
Deluxe - Erste Etage
Bambushütte
Bungalow-Zimmer
Zimmer im großen Haus
mehr
Sortieren nach
Es werden 177 verifizierte Bewertungen angezeigt
12345
8,8
Michael aus Deutschland
Zu zweit unterwegs
Blick Balkon
Buchte 5 Übernachtungen im Januar 2018
Sehr empfehlenswertes Ressort”
Die Lage dieses Ressorts ist ausgesprochen gut. Der Talalla Beach ist der sauberste Strand, den wir seit vielen Jahren in Asien gesehen haben. Sowohl Wasser wie Strand sind makellos sauber. Trotzdem haben die Einheimischen Zugang zum Strand, die Fischer fahren jeden Abend mit Ihren traditionellen Booten zum Fang hinaus. Die Kinder spielen am Strand, einfach alles sehr angenehm. Das Ressort liegt am nördlichen Ende des Dorfes und ist ausgesprochen ruhig gelegen. Man hört so gut wie nie Fahrzeuge. Nur das Bäcker Tuk-Tuk mit seiner etwas nervigen Melodie ist manchmal entfernt zu hören. Die Lage unseres Hauses mit Sea-View war exzellent. Wir würden immer wieder das Apartment No. 42 buchen. Wir meinen, das ist die beste Lage überhaupt. Ohne Klimaanlage, alles offen, nur geschützt durch Bast-Jalousien, weht die frische Meeresluft einem 24 Stunden um die Nase. Das Bad uneinsehbar unter freiem Himmel, die große Liegewiese direkt vorm Haus, zum Wasser 50m, perfekt!
Bewertet am 23 Januar 2018
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?|
8,0
Andrea aus Schweiz
Zu zweit unterwegs
Deluxe - Erste Etage
Buchte 3 Übernachtungen im Januar 2018
Sehr entspannende und schöne Anlage, aber wenig authentisch”
Wir waren bereits 3x im Talalla Retreat, jeweils in den Deluxe-Zimmern. Das Hotel ist gerade klein genug, um nicht ein "Touristenbunker" zu sein. Leider gibt es in Gehdistanz nicht viel, so dass man viel Zeit in der Anlage verbringt und sich nicht unbedingt wie in Sri Lanka fühlt. Die Anlage ist sehr schön mit grossem Pool. Zum Strand hat man direkten Zugang und der Talalla-Strand ist einer der schönsten Sri Lankas. Das Essen im Talalla Retreat ist sehr gut, allerdings immer das gleiche. Zum Frühstück und Abendessen gibt es ein grosses Buffet. Zu Mittag gibt es eine kleine Karte. Leider ist alles etwas zu teuer für Sri Lanka. Der Eiskaffee etwa kostet am Strand halb so viel. 2x am Tag finden Yogastunden statt. Die Sauberkeit der Zimmer ist ok, aber längst nicht makellos. Empfehlen würde ich die Zimmer im 1. Stock mit den offenen Wänden. Man fühlt sich wie mitten im Dschungel. Sehr schönes Hotel für ein paar Tage, doch vergessen Sie nicht, das "echte" Sri Lanka kennenzulernen!
Bewertet am 17 Januar 2018
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?|
8,4
marion aus Deutschland
Zu zweit unterwegs
Deluxe - Erste Etage
Buchte 4 Übernachtungen im März 2017
Lohnenswert und sehr gechillt ”
Die Anlage ist wirklich schön und vor allem hervorragend gelegen an einem traumhaften und einsamen Strand. Wir haben in einem Erdgeschoss Zimmer gewohnt, die in der Anlage die einzigen sind, die fast komplett geschlossen sind, was im ersten Moment ein bißchen nölig wirkt, für die Privatsphäre aber natürlich zuträglich ist, nur das Bad ist mit Freilufthimmel. In den oberen Etagen sind die Zimmer rundum offen und nur mit Bastrollos zu verschließen. Wenn wir das nächste mal kämen würden wir einen von den Bungalowhütten nehmen, die sehr schön Richtung Strand ausgerichtet im vorderen Teil im Garten etwas abseits vom Pool liegen und auch recht offen, aber dennoch mit genügend Privatsphäre ausgestattet sind. Das Essen war ausgezeichnet. Wir hatten nur mit Frühstück gebucht, konnten aber vor Ort Dinner für ca. 15€ pro Person/Tag dazu buchen. Am Strand gibt es zwei drei weitere einfache Restaurants zu denen man alternativ gehen kann. Direkt vor der Tür der Anlage befindet sich ein ayurveda Spa, einfach, aber professionell und günstiger als die talalla retreat Preise. Sehr empfehlenswert. Getränkepreise sind durchaus anspruchsvoll aber leider nicht unüblich für Sri Lanka ( Cappuccino ca. 3,50 € Bier, 0,6l Flasche, ca. 6 €, Cocktail 7-9€, Glas Wein 7-9€), dafür gibt es Wasser zur Selbstbedienung rund um die Uhr umsonst. Wer will kann gegen Entgelt an den öffentlichen Yogakursen teilnehmen oder einen Surferkurs belegen. Außerdem werden diverse Tagesausflüge angeboten, z.B. Der Besuch verschiedener Nationalparks oder einer Turtlestation. Wir haben die 4 Tage Aufenthalt hier sehr genossen und würden die Anlage jederzeit weiterempfehlen!
Bewertet am 25 März 2017
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?|
10,0
Katharina aus Deutschland
Allein unterwegs
Schlafsaal
Buchte 3 Übernachtungen im November 2016
Wunderschöne Oase der Ruhe”
Traumhafte Lage an einem fast immer nahezu menschenleeren Strand, tolle Yogakurse, leckeres Buffet, saubere Anlagen, täglicher Zimmerservice, immer freundliches Personal! Das Talalla Retreat ist eine Oase der Ruhe, ein traumhafter und mit Liebe zum Detail gestalteter Ort, der alle Wünsche von Budget bis Luxus erfüllt. Das Dorm ist zwar der mit Abstand schlechteste Schlafplatu, dennoch für Alleinreisende mit geringem Budget völlig ausreichend, da man sich tagsüber sowieso nur draußen aufhält. Ich war nicht zum letzten Mal hier!
Bewertet am 12 November 2016
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?|
8,8
Steffen aus Deutschland
Zu zweit unterwegs
Deluxe - Erste Etage
Buchte 2 Übernachtungen im April 2016
Gute und saubere Anlage”
Wir waren 2 Nächte im Hotel und vor allem auf das Konzept der offenen Räume gespannt. Die Lage am Strand und umgeben von Palmen war sehr schön. Das Essen war zu allen Mahlzeiten als Buffet aufgedeckt. Frühstückbuffet ist ordentlich, ein Mix aus Sri Lanka und westlichem Essen. Das Abendbuffet hatten wir nicht inklusive da wir keine Freunde davon sind, und 15$ pro Person waren uns dafür zuviel. Gleich gegenüber von der Anlage gibt es ein Hotel mit Restaurant auf der oberen Trasse mit sehr gutem Essen zu Guten Preisen. Wir haben dort 2x zu Abend gegessen. Das Hotel bietet Yoga, Surfkurse und Ausflüge an. Meine Freundin hat dort einen Yogakurs belegt und war sehr zufrieden. Den Rest haben wir nicht probiert da wir das gerne selber organisieren und planen, zu den Preisen kann ich deshalb nichts sagen. Als störend empfanden wir das morgendliche Saubermachen der Yogahalle um 05:00 mit Musik. Die Halle liegt umgeben der Häuser und aufgrund der offenen Bauweise gab es keine Möglichkeit Fenster zu schließen. Das Konzept ansich überzeugt, mann schläft mit der Brandung und allerlei möglichen Tiergeräuschen ein. Auch die bereits angesprochenen Affen haben unserem Zimmer einen Besuch abgestattet, also vor allem keine Lebensmittel oder Wertsachen offen liegen lassen. Das am 2ten Morgen um 07:00 auf dem Nachbargrundstück Palmen mit einer Kettensäge gefällt und zerteilt wurden ist wohl für uns Pech gewesen. FAZIT: Gute Unterkunft für einen pauschal Urlaub, es ist alles vor Ort und mann muss sich um nichts kümmern. Wir haben die 2 Tage vor allem zum ausspannen genutzt bevor wir wieder unsere Tour durch Sri Lanka fortgesetzt haben.
Bewertet am 13 April 2016
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?|
8,0
Katja aus Deutschland
Familie mit älteren Kindern
Deluxe - Erste Etage
Buchte 6 Übernachtungen im März 2016
Wunderbar”
tolle Lage, schöne Anlage, freundliches Personal
Bewertet am 20 März 2016
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?|
9,7
Alina aus Deutschland
Familie mit älteren Kindern
Deluxe - Erste Etage
Buchte 4 Übernachtungen im Januar 2016
Tolle Anlage zum Entspannen ”
Essen, Yoga, Surfen
Super !!!!!!!!
Bewertet am 14 Februar 2016
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?|
7,2
Benedikt aus Deutschland
Zu zweit unterwegs
Zimmer im großen Haus
Buchte 4 Übernachtungen im Februar 2016
Geniales Hotel, aber Nachts werden Oropax benötigt.”
Die gesamte Hotelanlage ist wirklich traumhaft. Direkt am Meer gelegen, mit Pool, sehr gutem Essen und tollem Frühstück. Ein großer Strand und warmes Wasser ohne große Wellen laden zum Baden ein. Es ist ein Ort an dem man sich auch dank des netten Personals sofort wohl fühlt. ABER: Wir wohnten im "Big House". Dieses liegt leicht abgelegen auf der Anlage, ist Office des Hotels, Wäscherei, Mitarbeiterraum und Hotelzimmer zugleich. Da es keine Fenster in den Zimmern gab, wurde man permanent Gesprächen und Lärm ausgesetzt. In der Nacht raubten einem die vielen freilaufenden Hunde den Schlaf, da sie fast pausenlos vor dem Hoftor und in der Nachbarschaft bellten. (Oropax Pflicht). Das fensterlose Konzept ist eine tolle Idee. Leider konnte es durch die o. g. Gründe unserer Meinung nach nur bedingt umgesetzt werden.
Bewertet am 11 Februar 2016
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?|
6,0
Simone aus Deutschland
Zu zweit unterwegs
Deluxe - Erste Etage
Buchte 2 Übernachtungen im Mai 2015
Durchwachsen”
Pool und Zimmer im freien
Der Pool und das Zimmer im freien waren super :-) in der Nacht quakten die Frösche sehr laut :-) mir gefiel es. Jedoch....die Preise sind unübersichtlich, da alles in Dollar ausgeschrieben wird – am Ende kommen noch mal 30% mit den Steuern/Gebüren drauf. Das Internet ist nur in der Lobby verfügbar. Wenn es funktionierte, dann sehr schlecht. Die Belegschaft war den ganzen Tag im Internet surfen. Am letzten Tag holte ich mir noch eine Lebensmittelvergiftung dort. Ich kann das Hotel nicht weiter empfehlen.
Bewertet am 24 Mai 2015
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?|
8,3
Brigitte aus Deutschland
Zu zweit unterwegs
Deluxe - Erste Etage
Buchte 3 Übernachtungen im Januar 2015
Relaxtes leben”
Zimmer, essen, pool
Es hat uns sehr gefallen im tallalaretreat, die luftigen open air zimmer, das grosse bad, alles super, und man gewoehnt sich bald an den junglesound in der nacht. Personal ist sehr freundlich, essen lecker, wenn auch leicht ueberteuert.... Was wirklich fehlt, ist ein kuehlschrank im zimmer! Der strand ist phantastisch!
Bewertet am 25 Januar 2015
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich?|
12345
Nicht verpassen: diese Unterkunft ist sehr beliebt!

Zurück zu den Suchergebnissen

Zurück zur Zimmerübersicht