Sehenswürdigkeiten in Singapur: 5 Attraktionen um den Instagramm-Feed aufzupeppen

Die Touristenattraktionen von Singapur drehen sich üblicherweise um die zeitgenössischen Gebäude und andere State-of-the-Art-Attraktionen, aber praktisch jeder Stein der hochmodernen Bauten in der „Stadt des Löwen“ verweist auf ein historisches Gebäude, das sich unweit davon entfernt befindet. Verbringen Sie einen Abend mit einem Dinner im historischen Gebäude und ehemaligen Kloster CHIJMES, oder besuchen Sie an einem der wenigen Tage der offenen Tür das Büro der Präsidentin – den Istana.

AGODA-EXTRA: Das offizielle Maskottchen von Singapur, der Merlion, ist eine Fantasiegestalt, welche die Ursprünge der Stadt als Fischerdorf und den Namen „Singapura“ verknüpft. Singapura bedeutet übersetz Stadt des Löwen. (Berichte über tatsächliche Löwen in Singapur liegen jedoch keine vor.) Die Statue aus Halb-Fisch und Halb-Löwe mit dem Springbrunnen gilt als Wahrzeichen Singapurs und Selfie-Standort schlechthin. Taggen Sie Ihre Freunde auf einem Foto im Merlion Park in der Marina Bay.

Explore This

Wo übernachten in Singapur: Attraktionen, günstige Hotels & 5-Sterne-Resorts

Singapur mag zu den kleinsten Ländern der Welt gehören, doch lassen Sie sich nicht beirren: Die kosmopolitische Stadt ist voll von zeitgenössischer Architektur und kolonialem Charme. Mit Ihrer Fläche von weniger als 770 km² macht es Ihnen die Stadt auch nicht allzu schwer, eine Unterkunft zu finden. Wählen Sie einfach eine, die sich nahe an den beliebtesten Sehenswürdigkeiten befindet.

AGODA EXTRA: Singapur ist einer von drei Stadtstaaten weltweit. Die beiden anderen Reiseziele, die sowohl als Stadt als auch als Staat fungieren, sind Monaco und der Vatikan.

Explore This

Attraktionen in Singapur: 5 Dinge, die man während eines Stadtbummels in der Stadt des Löwen unternehmen sollte

Die Attraktionen Singapurs reichen von schillernden modernen Architekturwundern bis hin zu einfachen Kriegsschauplätzen. Beide zusammen machen den Hot Spot Südostasiens zu einem der beliebtesten Reiseziele der Welt. Zugegeben: Der Erste-Welt-Status von Singapur hat seinen Preis. Es ist aber ohne weiteres auch möglich, mit einem kleineren Budget über die Runden zu kommen, zum Beispiel bei den hier vorgeschlagenen Reisezielen!

AGODA EXTRA: Aufgrund von Sicherheitsvorkehrungen in Nähe des Militärflughafens Paya Lebar Airbase dürfen Hochhäuser in Singapur maximal 280 Meter hoch sein (918 Fuß). Eine Ausnahme davon bildet das 2016 eröffnete Tanjong Pagar Center (auch bekannt unter dem Namen Guoco Tower). Mit seinen 290 Metern (951.4 Fuß) ist das Gebäude der höchste Wolkenkratzer der Stadt.

Explore This